Zeugen gesucht

Einbrecher machen reichlich Beute

RECKLINGHAUSEN - Eine ganze Reihe von Einbruchsdiebstählen ist der Polizei übers Wochenende gemeldet worden. In den meisten Fällen konnten die Täter reichlich Beute machen - und dann unerkannt türmen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Am Sonntag gegen 2.10 Uhr schrillte die Alarmanlage in einem Discounter auf der Straße „Am Waldschlösschen“. Die Täter hatten es offensichtlich auf Zigaretten abgesehen. Um an das Diebesgut zu kommen, brachen sie ein Rollo auf. Anschließend liefen sie davon.

Übers Wochenende sind Unbekannte auch in die Bernard-Overberg-Realschule eingestiegen. Aus einem Klassenraum ließen sie eine Dokumentenkamera mitgehen. Der oder die Täter kamen über ein Fenster ins Gebäude.

Die Postfiliale an der Schulstraße war zwischen Sonntagmittag und Montagvormittag Ziel von ungebetenen Gästen. Die wollten offenbar einen Standtresor mitnehmen, scheiterten aber daran. Letztlich machten sich die Täter ohne Beute aus dem Staub.

Auf der Castroper Straße waren Einbrecher zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen in einer Arztpraxis. Sie zerstörten eine Glasscheibe, um hereinzukommen, und nahmen dann aus dem Empfangsbereich eine Geldkassette, einen Geldbeutel, ein Sparschwein und ein Handy mit.

Am Sonntagnachmittag wurde ein Einbruch auf der Langobardenstraße bemerkt. Die Täter waren durch ein aufgehebeltes Fenster in die Erdgeschosswohnung gelangt. Nach ersten Erkenntnissen wurde Bargeld gestohlen.

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

Auf der Borkumstraße wurden vermutlich in der Nacht auf Montag zwei BMW aufgebrochen. Die Täter bauten in beiden Fällen das Lenkrad aus.

Rubriklistenbild: © Silvia Marks (dpa-tmn)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Krise in der Nachwuchsabteilung: Spvgg. verplichtet neues Trainerteam für die U19
Krise in der Nachwuchsabteilung: Spvgg. verplichtet neues Trainerteam für die U19
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?
Verdächtige Tasche im  Folkwang-Museum: Landeskriminalamt gibt Entwarnung
Verdächtige Tasche im  Folkwang-Museum: Landeskriminalamt gibt Entwarnung
Walter Freiwald: Vertrauter trauert um Moderator - „Er wollte kein Mitleid“
Walter Freiwald: Vertrauter trauert um Moderator - „Er wollte kein Mitleid“
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe
Marler findet Skorpion in Wohnung - Feuerwehr eilt zu Hilfe

Kommentare