Ostseestraße

Zwei Matratzen brennen im Kinderzimmer

RECKLINGHAUSEN - Die Feuerwehr rückte am Samstagnachmittag wegen eines Zimmerbrands zur Ostseestraße 5 aus. Dort gingen in einem Kinderzimmer zwei Matratzen in Flammen auf. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell im Griff. Verletzt wurde niemand.

Gegen 17.40 Uhr ging in der Leitstelle der Notruf ein. Die Hauptamtlichen sowie die Löschzüge Suderwich und Ost rückten zur Brandbekämpfung aus. Die Kameraden hatten den Brand schnell unter Kontrolle und entlüften die Wohnung.

Wie die Feuerwehr mitteilt, sei die Belastung jedoch so groß, dass die Zimmer nicht mehr bewohnbar sind. Verletzt wurde aber wohl niemand. Die Brandursache ist bislang unklar.

Rubriklistenbild: © Thomas Nowaczyk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage

Kommentare