Spielplatz

Hund beißt 21 Monate altes Kind

RECKLINGHAUSEN - Bereits am Montag soll ein 21 Monate altes Kind von einem unbekannten Hund auf dem Spielplatz an der Julius-Buchröder-Straße gebissen worden sein. Die Eltern erstatteten am Donnerstag Anzeige gegen den ebenfalls unbekannten Hundehalter. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Am Montagnachmittag spielte das Kind mit seinen Eltern im Sandkasten des Spielplatzes. Plötzlich sei ein kleiner weißer Hund aus dem angrenzenden Feld aufgetaucht und biss den 21 Monate alten Jungen in die Seite. Der Vater konnte das Tier schließlich in die Flucht schlagen. Vom Hundehalter fehlte jede Spur. Der Junge kam ins Krankenhaus, konnte am Mittwoch aber schon wieder entlassen werden. Schließlich erstatteten die Eltern am Donnerstag Anzeige bei der Polizei.

Der Hund soll unter 50 Zentimetern groß sein, massiv und sehr breit. Sein Fell ist schneeweiß, das rechte Auge jedoch schwarz. Der Schwanz war kupiert. Ein Halsband trug das Tier nicht.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Wem ist der Hund an anderer Stelle rund um den Spielplatz aufgefallen? Oder wer kennt den Hund sogar? Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800 / 2361 111 entgegen.

„Wir suchen jetzt dringend Zeugen, die gesehen haben, was auf dem Spielplatz passiert ist“, sagt Polizeisprecherin Ramona Hörst vom Recklinghäuser Präsidium. „Es muss kein streunender Hund gewesen sein. Es kann auch sein, dass das Tier ohne Leine unterwegs war und ausgebüxt ist.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Nach Dachstuhlbrand an der Fliednerstraße - Ermittlungen führen ins Drogenmilieu
Nach Dachstuhlbrand an der Fliednerstraße - Ermittlungen führen ins Drogenmilieu
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Ehepaar tot in Wohnung - Mordkommission ermittelt
Ehepaar tot in Wohnung - Mordkommission ermittelt

Kommentare