Knöllchen an Auto
+
Die Stadt hat zuletzt weniger Knöllchen in Recklinghausen verteilt.

Weniger Knöllchen – mehr Einnahmen

Park- und Temposünder: Die Einnahmen der Stadt Recklinghausen gehen in die Millionen

  • Ralf Wiethaup
    vonRalf Wiethaup
    schließen

Eigentlich durfte man erwarten, dass die Corona-Krise und die Lockdowns für städtische Mindereinnahmen bei den Bußgeldern hätten sorgen sollen. In Recklinghausen ist das nicht der Fall.

Damit war nicht unbedingt zu rechnen: 1,29 Millionen Euro wurden im Jahr 2020 von Falschparkern (784.727 Euro) und Zu-Schnell-Fahrern (505.954 Euro) in die Kasse der Stadt Recklinghausen gespült. Das übertrifft den bisherigen Rekordwert aus dem Jahr 2018 (1,28 Millionen Euro). Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich sogar eine Steigerung um 130.000 Euro.

Aber: Wenn man nur die reine Anzahl der Knöllchen und Bußgeldbescheide bei den Parkverstößen betrachtet, so schlägt sich die Corona-Krise dann doch nieder. 41.119 Knöllchen wurden 2020 im ruhenden Verkehr verteilt, 5597 Bußgeldbescheide kamen hinzu. Verglichen mit dem Jahr 2019 ist das ein erheblicher Rückgang: Da waren es noch 46.052 Knöllchen und 6005 Bußgeldbescheide im ruhenden Verkehr. Somit gab es im abgelaufenen Jahr 5341 Verstöße weniger.

Drei „Brennpunkte“ in Recklinghausen

Als „Brennpunkte“ bei den Parkverstößen weist das Ordnungsamts auch im vergangenen Jahr den Bereich der Innenstadt und des Wallrings sowie die Bochumer Straße aus. Bei den Temposünden wurden im Jahr 2020 insgesamt 23.312 Verstöße registriert, davon waren 21.390 Knöllchen und 1922 Bußgeldbescheide. Das ist eine deutliche Steigerung von fast 30 Prozent und könnte mutmaßlich mit der vermehrten Ausweisung von Tempo-30-Zonen zu tun haben. Mehr dazu gibt‘s am Samstag, 16. Januar, im e-Paper.

In Sachen Maskenpflicht-Verstöße hat die Stadt zuletzt 800 Anzeigen gestellt. Nach einem Formfehler in dem neuen Bußgeldkatalog im vergangenen Jahr mussten viele Verfahren neu aufgerollt werden. Die Stadt stellte 4000 Knöllchen neu aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Drei Todesfälle am Dienstag in Recklinghausen gemeldet
Drei Todesfälle am Dienstag in Recklinghausen gemeldet
Drei Todesfälle am Dienstag in Recklinghausen gemeldet
Drogendealer droht drastische Strafe
Drogendealer droht drastische Strafe
Drogendealer droht drastische Strafe
Orangefarbene E-Scooter sind kurz mal weg aus Recklinghausen
Orangefarbene E-Scooter sind kurz mal weg aus Recklinghausen
Orangefarbene E-Scooter sind kurz mal weg aus Recklinghausen
Nach Überfall auf Rewe-Markt: Polizei gibt weitere Infos und Täterbeschreibung bekannt
Nach Überfall auf Rewe-Markt: Polizei gibt weitere Infos und Täterbeschreibung bekannt
Nach Überfall auf Rewe-Markt: Polizei gibt weitere Infos und Täterbeschreibung bekannt
Abruptes Ende einer Taxifahrt - Polizisten greifen ein
Abruptes Ende einer Taxifahrt - Polizisten greifen ein
Abruptes Ende einer Taxifahrt - Polizisten greifen ein

Kommentare