+
NRW-Polizei ist bei Noteinsätzen schneller geworden

Diebstahl an der Großen Geldstraße

Pärchen nach Laden-Diebstahl gesucht: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Fast genau ein Jahr nach einem Laden-Diebstahl in der Innenstadt veröffentlicht die Polizei nun ein Fahndungsfoto des gesuchten Pärchens.

Sie waren, so scheint es, ein eingespieltes Team: Der Tatverdächtige hielt den Ladeninhaber fest, während seine Komplizin mit der Beute das Geschäft verließ und flüchtete. Nun veröffentlichte die Polizei ein Fahndungsfoto des gesuchten Pärchens.

Vor fast einem Jahr, am 28. September 2018 um 14.58 Uhr, betraten die beiden ein Bekleidungsgeschäft an der Großen Geldstraße und entwendeten dort hochwertige Schuhe, die die Tatverdächtige in eine Handtasche steckte.

Der Tatverdächtige trug eine blaue Jacke und ist stämmig gebaut.

Anschließend haben die Diebe das Geschäft verlassen. Der Ladeninhaber habe den Diebstahl bemerkt und noch versucht, den Tatverdächtigen zu stellen. Dieser allerdings reagierte prompt und hielt den Inhaber fest, während die weibliche Tatverdächtige flüchtete. Womit die beiden wohl nicht rechneten, war die Tatsache, die sie von einer Überwachungskamera aufgezeichnet wurden.

Die Polizei fragt, wer kennt diese Frau?

Der männliche Täter ist laut Täterbeschreibung 1,75 Meter groß, 40 bis 50 Jahre alt, spricht mit Akzent, hat kurze helle Haare und ist stämmig gebaut. Er trug zur Tatzeit eine blaue Jeanshose, ein helles T-Shirt und eine blaue Jacke. 

Die weibliche Tatverdächtige ist ebenfalls 1,75 Meter groß, um die 35 Jahre alt, hat kurze Haare und trug zur Tatzeit eine blaue Jeanshose, eine schwarze Jacke und eine schwarze Handtasche.

Wer kennt die Tatverdächtigen?

Die Polizei fragt, wer die Tatverdächtigen kennt oder Angaben zu deren Identität oder Aufenthalt machen kann. Hinweise werden unter der Tel. 0800/2361 111 erbeten.

Zuletzt wurde einem Elfjährigem das Handy entrissen. Der Dieb ist wohl im gleichen Alter. Kürzlich ist einem Recklinghäuser in der Nähe der Eisenbahnbrücke am Hauptbahnhof die Sporttasche gestohlen worden. Der Dieb erbeutete kein Sportzeug, sondern einen hochwertigen Dudelsack.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Gewaltsam erstickt: Frau wurde schon vor dem Brand in Datteln Opfer eines Tötungsdelikts
Gewaltsam erstickt: Frau wurde schon vor dem Brand in Datteln Opfer eines Tötungsdelikts
Schlangenalarm in Pelkum: Feuerwehr schnappt 1,80 Meter lange Boa Constrictor 
Schlangenalarm in Pelkum: Feuerwehr schnappt 1,80 Meter lange Boa Constrictor 
Eskalation bei Kurden-Demo in Herne, Brand mit einer Toten in Datteln absichtlich gelegt?
Eskalation bei Kurden-Demo in Herne, Brand mit einer Toten in Datteln absichtlich gelegt?
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
"RE leuchtet": Verfolgen Sie den Vorlese-Rekordversuch im Live-Stream
"RE leuchtet": Verfolgen Sie den Vorlese-Rekordversuch im Live-Stream

Kommentare