+
Auf staksigen Beinen erkundet das neugeborene Lamm sein Zuhause.

Positive Nachricht

Quessantschafe im Tierpark haben Nachwuchs bekommen

Der Tierpark Recklinghausen gibt in schwierigen Zeiten eine positive Nachricht bekannt: Die Quessantschafe haben Nachwuchs bekommen.

  • Quessantschafe im Tierpark haben am Sonntag Nachwuchs bekommen
  • Weibliches Lämmchen ist wohlauf und lebt sich gut ein
  • Kentan, der zuletzt geborene Bock, hat ein neues Zuhause gefunden

Der Tierpark hat am Mittwoch eine positive Nachricht verkündet: „Am Sonntagabend, 29. März, wurde ein kleines Lamm geboren“, teilte der Tierparkleiter Stefan Klinger am Mittwoch mit.

Bei dem Neugeborenen handele es sich um ein weibliches Quessantlamm. Das bretonische Zwergschaf Ella hat es zur Welt gebracht. "Es geht ihr sehr gut und sie kann sich jetzt wunderbar bei uns einleben", teilt Elisabeth Schüller, leitende Tierpflegerin mit.

Vier Quessantschafe leben im Tierpark Recklinghausen

Sie freue sich sehr über den niedlichen Neuzugang. Quessantschafe, auch Bretonische Zwergschafe genannt, seien etwas ganz Besonderes. "Es handelt sich dabei um die kleinste Schafrasse der Welt", erklärt Schüller. Somit leben nun vier Quessantschafe im Tierpark - drei Weibchen und ein Bock.

Bereits im August vergangenen Jahres haben die Quessantschafe im Tierpark mit dem Bock Kentañ Nachwuchs erhalten. Im Mai des gleichen Jahres haben sie ihr neues Gehege erst bezogen. Kentañ hat mittlerweile allerdings ein neues Zuhause gefunden. 

Bock Kentañ aus Recklinghausen trägt zum Rassenerhalt bei

Er lebt inzwischen im Vogelpark Heiligenkirchen, um dort zum Rassenerhalt beizutragen", teilt der Tierpark mit. Aus diesem Grund sei es für den Tierpark umso schöner, noch mehr Zuwachs zu haben.

Der Tierpark hat seit anderthalb Jahren einen neuen Steppenfuchs. Nur wusste bislang niemand davon.

Im Sommer und Herbst hatte ein Pfau in Berghausen und Suderwich für Aufsehen, aber auch für Ärger gesorgt. Jetzt ist "Paule" ein neues Zuhause.

Kürzlich ist Girgentana-Ziegenbock "Titus" im Tierpark gestorben. Hinsichtlich der Todesursache gab es einen schlimmen Verdacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 

Kommentare