+
Tausende Karnevalsjecken haben den Rosenmontagszug im vergangenen Jahr besucht.

Karneval in Recklinghausen

44 Gruppen sind beim Rosenmontagszug dabei - Anmeldungen noch bis Dienstag möglich

  • schließen

Die Planungen für den Rosenmontagszug in Recklinghausen sind in vollem Gange. Gruppen, die teilnehmen möchten, können sich noch bis Dienstag (18.2.) anmelden.

  • 44 Gruppen haben sich zum Rosenmontagszug angemeldet
  • Er beginnt um 13.11 Uhr und fährt dann die 1,8 Kilometer lange Strecke rund um die Wälle ab
  • Noch bis Dienstag, 18. Februar, können sich Karnevalsgruppen anmelden

Am Rosenmontag (24.2.) steigt für das "Carnevalkomitee Vest-Recklinghausen" (CVR) der Höhepunkt des Karnevals in Recklinghausen. Um 13.11 Uhr setzt sich der Rosenmontagszug auf der 1,8 Kilometer langen Strecke in Bewegung und beschenkt kostümierte Kinder, Jugendliche und Familien mit Kamelle. 

Mit an Bord sind 17 Motiv- und Komitee-Wagen. Rainer Feldhege, der neue Zugbegleiter des CVR, behält den Überblick. „Bisher ist alles bestens organisiert, und auch das Sicherheitskonzept steht“, sagt er zufrieden. 

Süßigkeiten, so weit das Auge reicht, gab es beim Rosenmontagszug im vergangenen Jahr.

Das Wetter nehmen die Narren allerdings nicht auf die leichte Schulter. Regen, Eis und Schnee, all das kann den Narren nichts anhaben. „Doch bei Wind ist das so eine Sache“, erklärt Rainer Feldhege. Denn wenn ein Motivwagen ins Schlingern gerät oder gar umkippt, ist Schluss mit lustig. Der Zugführer hofft auf strahlenden Sonnenschein.

Neben Feldhege dürfen auch die Besucher gespannt sein auf die kreativ gestalteten Wagenaufbauten. Auch die Prinzenpaare aus Oer-Erkenschwick, Herten, Datteln und natürlich aus Recklinghausen haben sich angekündigt. 

Bund, schrill und lustig war der Rosenmontagszug im vergangenen Jahr.

Nicht zu vergessen sind die originell kostümierten Gruppen, die aus Freunden oder Familien, Schulklassen oder Kindergärten, Nachbarn oder Arbeitskollegen bestehen. „Jeder kann mitmachen und sich zur Not sogar noch kurz vor Schluss einreihen“, verrät der Herr des Zuges. Einzige Bedingung: eine lustige Verkleidung.

Info: Gruppen, die beim Rosenmontagsumzug mitmachen möchten, können sich noch bis Dienstag, 18. Februar, anmelden. Für die Wagen ist das definitiv der letzte Termin. Sie müssen noch zur Fahrzeug-Kontrolle. Nur diejenigen, die von außerhalb kommen, begutachtet der TÜV erst am Rosenmontag. Weitere Infos bei Rainer Feldhege unter Tel. 0173/1692385 oder unter diesem Link.

Karnevalspartys in Recklinghausen

Wer nach dem Rosenmontagsumzug noch nicht genug hat, kann an vielen Orten in Recklinghausen weiterfeiern. Hier sind die Karnevalspartys im Überblick.

Unter dem Motto "Macht und Mitgefühl" finden vom 1. Mai bis 13. Juni in Recklinghausen die Ruhrfestspiele statt. Hier sind alle Termine im Überblick. In diesem Jahr wird zusätzlich ein neuer Standort miteinbezogen.

Vom 23. Oktober bis zum 8. November steigt wieder "Recklinghausen leuchtet" in der Altstadt. Die Veranstalter geben schon jetzt das diesjährige Motto bekannt.

Spaß und gute Laune in Oer-Erkenschwick - so haben die Schützengilde Rapen und der Seniorenclub Karneval gefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwere Verletzung überschattet Heimspiel des SuS Bertlich
Schwere Verletzung überschattet Heimspiel des SuS Bertlich
Achterbahn-Wetter im Kreis Recklinghausen: Nach Eis-Glätte bringt starker Wind zweistellige Temperaturen
Achterbahn-Wetter im Kreis Recklinghausen: Nach Eis-Glätte bringt starker Wind zweistellige Temperaturen
1. FC Köln gegen Schalke 04 im Live-Ticker: Mark Uth motzt über S04-Sperre
1. FC Köln gegen Schalke 04 im Live-Ticker: Mark Uth motzt über S04-Sperre
Emotionale Botschaft: Hans Sarpei kandidiert für den Aufsichtsrat des S04
Emotionale Botschaft: Hans Sarpei kandidiert für den Aufsichtsrat des S04
Kaum raus aus dem Gefängnis: Betrunkener bedroht Polizisten mit Tod
Kaum raus aus dem Gefängnis: Betrunkener bedroht Polizisten mit Tod

Kommentare