+
An dieser Stelle soll die neue Radstation entstehen.

Projekt am Hauptbahnhof

Es besteht neue Hoffnung: Baustart für die neue Radstation könnte im Juli sein

  • schließen

Die Pläne existieren seit 2015, die Finanzierung steht, auch der Ort ist längst gefunden. Trotzdem ist die Radstation am Hauptbahnhof bisher nur ein Traum. Das könnte sich jetzt ändern.

  • Die Pläne für eine neue Radstation gibt es seit Ende 2015 
  • Eisenbahnbundesamt muss noch grünes Licht geben
  • Baustart könnte im Juli 2020 sein

Recklinghausen - Schon seit Ende 2015 gibt es die Pläne für eine neue Radstation. Der Ort ist längst gefunden, nämlich dort, wo Bahnmitarbeiter auf dem Parkplatz nördlich des Hauptbahnhofs ihre Autos abgestellt haben. Die Finanzierung steht: Das Land übernimmt 295.000 Euro  der Gesamtkosten in Höhe von 860.000 Euro. Auch die Politik ist sich einig. In den vergangenen fünf Jahren haben alle Parteien ihr Herz fürs Fahrrad entdeckt. 

Rathaus ist nicht Herr des Verfahrens

Was die Planung jedoch immer wieder verzögert hat: Das Rathaus ist nicht Herr des Verfahrens. Ohne die Deutsche Bahn AG und ihre nachgeordneten Firmen geht nichts. Und diejenigen, die mit der Recklinghäuser Radstation befasst sind, nehmen es offenbar ganz genau. Schon wieder ist ein halbes Jahr vergangen, da der Technische Beigeordnete Norbert Höving in der Sitzung des Verkehrsausschusses den entgeistert blickenden Politikern offenbarte, dass eine Genehmigung weiter fehle – vomEisenbahnbundesamt. Dies entspricht den Anforderungen der Eisenbahn-Inbetriebnahmegenehmigungsverordnung. Die gab es 2015 noch nicht, erst im Juni 2018 war sie erlassen worden. Mittlerweile wurde auch die der umfangreichen Akte des Genehmigungsverfahrens beigefügt.

Stadt Recklinghausen plant Baustart für Juli 

Daher besteht Hoffnung, wieder einmal. Nach Angaben eines Rathaussprechers sehe die Planung vor, „dass wir im Juli mit dem Bau der Radstation beginnen werden. Voraussetzung ist allerdings, dass bis dahin das Eisenbahnbundesamt auch grünes Licht für das Projekt gibt. 

Zwei Männer wurden am Hauptbahnhof mit Drogen erwischt.

Der Hauptbahnhof in Recklinghausen soll attraktiver werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort

Kommentare