+
Ein Fall für die Justiz: Nach einem Raubüberfall in Recklinghausen muss sich ein 25-Jähriger vor dem Landgericht Bochum verantworten.

Prozessauftakt am Landgericht Bochum

Seniorin im Bett überrumpelt und ausgeraubt: Das sagt der mutmaßliche Täter dazu

Eine Seniorin aus Recklinghausen wurde 2019 Opfer eines Albtraum-Überfalls. Sie lag im Bett, als zwei Männer vor ihr standen. Jetzt hat der Prozess gegen einen mutmaßlichen Täter begonnen. 

  • 25-Jähriger muss sich vor der 13. Strafkammer verantworten
  • Seniorin brutal geschlagen, gefesselt und eingesperrt 
  • Angeklagter legt zum Auftakt ein Geständnis ab

Eine 74-jährige Frau aus Recklinghausen ist vor gut einem Jahr in ihrem Haus im Nordviertel überfallen worden. Einer der mutmaßlichen Täter (25) muss sich jetzt vor der 13. Strafkammer am Landgericht Bochum verantworten. 

Laut Anklage lag die Seniorin bereits im Bett und hatte den Fernseher angeschaltet, als sie plötzlich von zwei Männern überrumpelt und mit einem Schraubendreher bedroht wurde. Angeblich hatten die Täter zuvor einen Tipp bekommen, dass sich ein Beutezug bei der älteren Dame lohnen könnte. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurde sie von den Männern brutal geschlagen, mit Paketklebeband gefesselt und im Gäste-WC eingesperrt. Die Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von rund 12.000 Euro.

Zum Prozessauftakt legte der Angeklagte ein Geständnis ab. Über seinen Verteidiger erklärte der 25-Jährige, dass er eigentlich aus Albanien eingereist war, um in Deutschland zu arbeiten. Als sich die Aussicht auf einen ehrlichen Job jedoch schnell zerschlagen habe, sei er in die Fänge einer Bande geraten, die ihm angeboten habe, das Geld für die Rückreise nach Albanien mit Straftaten zu verdienen. 

Von Werner von Braunschweig

Mehr über den Prozess lesen Sie in unserem ePaper.

Das Prosper-Hospital hat unlängst die Berufung nach einem mutmaßlichen Behandlungsfehler zurückgezogen. Am Landgericht Bochum geht es auch um Zigarettenschmuggel in großem Stil. Nach einer Serie von Raubüberfällen hat die Polizei ein Trio festgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort

Kommentare