+
In Suderwich hat die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag einen Kellerbrand gelöscht.

Sachsenstraße

Kellerbrand in Recklinghausen-Suderwich: Feuerwehr und Rettungsdienst rücken aus

Die Feuerwehr ist am späten Donnerstagnachmittag zu einem Kellerbrand in Recklinghausen-Suderwich ausgerückt. Im Gebäude befindet sich auch ein Lebensmittelmarkt.

Am späten Donnerstagnachmittag gab es auf der Sachsenstraße in Recklinghausen-Suderwich einen Kellerbrand.

Die Feuerwehr rückte gegen 17 Uhr zusammen mit dem Rettungsdienst aus. An der Einsatzstelle war im hinteren Bereich des Wohn- und Geschäftshauses eine leichte Verrauchung aus dem Keller zu erkennen.

Der im Gebäude vorhandene Lebensmittelmarkt war verschlossen. Mit zwei Tupps löschte die Feuerwehr den Brandherd.

Der Einsatz dauerte bis etwa 18.15 Uhr. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens sind nicht bekannt. Die Polizei ermittelt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Not der Wohnungslosen wird noch größer - so können Sie helfen
Not der Wohnungslosen wird noch größer - so können Sie helfen
Zwölf Autos standen in Bochum lichterloh in Flammen
Zwölf Autos standen in Bochum lichterloh in Flammen
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 12
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 12
Kein Sport, kein Mitgliedsbeitrag? - Vereine fürchten finanzielle Engpässe
Kein Sport, kein Mitgliedsbeitrag? - Vereine fürchten finanzielle Engpässe

Kommentare