Natur

Stadt fällt vier Bäume

RECKLINGHAUSEN - Vier Bäume muss die Stadt in den kommenden Wochen fällen. Betroffen sind eine Linde an der Neustraße und drei Eschen an der Weißenburgstraße.

Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) stellten bei Kontrollen in Zusammenarbeit mit einem externen Baumgutachter fest, dass die vier Bäume nicht mehr stand- beziehungsweise bruchsicher sind. Die drei Eschen an der Weißenburgstraße sind am Eschentriebsterben erkrankt und weisen daher eingetrocknete Kronenbereiche sowie Absterbe-Erscheinungen auf. Die Linde an der Neustraße ist davon betroffen und stirbt ab. Nachpflanzungen im Stadtgebiet sind vorgesehen.

Rubriklistenbild: © dpa (Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Es summt und brummt - nur das Wetter spielt in Oer beim Honigertrag nicht immer mit
Es summt und brummt - nur das Wetter spielt in Oer beim Honigertrag nicht immer mit
Wohnung steht in Flammen: Tierischer Bewohner hat gleich mehrere Schutzengel
Wohnung steht in Flammen: Tierischer Bewohner hat gleich mehrere Schutzengel
DFB-Pokal-Auslosung 2. Runde: BVB mit Hammerlos - FCB muss auswärts ran
DFB-Pokal-Auslosung 2. Runde: BVB mit Hammerlos - FCB muss auswärts ran
Wetterdienst mit drastischer Unwetterwarnung - heftige Folgen für Teile Deutschlands
Wetterdienst mit drastischer Unwetterwarnung - heftige Folgen für Teile Deutschlands

Kommentare