+
Die Polizei rückt am Mittwochabend zu einem Einsatz an der Hochstraße aus.

Schüsse fallen an der Hochstraße

Familie trägt Streit in Kiosk aus - dann schießt ein Streithahn in die Luft

  • schließen

In einem Kiosk kam es kurz vor Mitternacht zu einem Familienstreit. Auf der Straße eskalierte die  Auseinandersetzung.

Kurz vor Mitternacht ist es in einem Kiosk an der Ecke Hochlarmarkstraße/Hochstraße in Recklinghausen-Süd zu einem verbalen Streit zwischen drei Familienmitgliedern gekommen.

Laut Polizei hat einer der Beteiligten kurze Zeit später auf der Straße vor dem Kiosk mehrfach in die Luft geschossen - vermutlich mit einer Gaspistole. Ein Zeuge hatte das Geschehen mitbekommen und die Polizei informiert.

Gegen den Täter wird ein Strafverfahren eingeleitet

Die angerückten Einsatzkräfte hätten vor Ort keine Waffe, jedoch die Familie antreffen können. Gegen den mutmaßlichen Täter, der mit einer Gaspistole in die Luft geschossen haben soll, wird ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Waffengesetz eingeleitet. Bei dem Streit ist niemand verletzt worden.

Erst Anfang der Woche hat die Polizei nach einer Schlägerei auf dem Neumarkt mehrere leere Platzpatronen gefunden, die von einer Gaspistole stammen. Bei einem weiterenVorfall am Quellberg vor anderthalb Wochen sind ebenfalls Schüsse aus einer Gaspistole gefallen.

Trotz dieser Vorfälle könne die Polizei bislang keine Häufung des Gebrauchs von Schreckschusswaffen im Stadtgebiet feststellen, teilt Andreas Wilming-Weber, Sprecher der Polizei, mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?

Kommentare