+
Investition in die Südstadt: Die Deutsche Reihenhaus AG will im Karree zwischen Bochumer Straße, Marienstraße, Sedanstraße und Düppelstraße 22 Eigenheime errichten.

Südstadt

Reihenhäuser in Innenbebauung geplant

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Die Deutsche Reihenhaus AG will 22 Neubauten in Süd errichten. Und zwar an zentraler Stelle: im Innenhofbereich zwischen Bochumer Straße, Marien-, Sedan- und Düppelstraße. Die Gesamtinvestition liegt schätzungsweise bei etwa fünf Millionen Euro.

Die Deutsche Reihenhaus AG hat allein im Ruhrgebiet bereits 800 Häuser erstellt. Geplant ist in Süd eine sogenannte Wohnungs-Eigentümer-Gemeinschaft. Schon im Juni hatte die Firma die Anwohner von ihrem Vorhaben informiert, und dabei war durchaus Skepsis erwachsen. Die Bedenken der unmittelbaren Nachbarn: Die geplanten Reihenhäuser würden zu nahe heranrücken und die eigenen Grundstücke entwerten.

Die Stadt hat die Einwände zur Kenntnis genommen, aber sie verweist darauf, dass sich die geplante Bebauung einerseits in der Höhe problemlos in die Umgebung einpasst (bis zu vier Geschosse) und sie andererseits in der Ausdehnung nicht wesentlich mehr Raum als die dort vorhandene alte Kfz-Werkstatt und diverse Garagen einnimmt. Zu erreichen waren diese bislang durch einen fünf Meter breiten Weg, der von der Düppelstraße in den Innenhof führte.

Was für die Stadt allerdings ein Problem darstellt, das es unbedingt zu umschiffen gilt, ist die Tatsache, dass dort eigentlich keine Wohngebäude zulässig sind. Denn der üppige Innenhof liegt zu einem großen Teil im Bereich des Bebauungsplanes 186, der sich entlang der Bochumer Straße zieht und reine Wohnbebauung verbietet. Es ist jedoch erkennbarer Wille der Verwaltung, diese Hürde durch die Aufhebung des Bebauungsplans an dieser Stelle zu beseitigen. Der Rat soll dies in seiner Sitzung am 29. Februar beschließen.

Sollte das alles funktionieren, so erhofft sich die Deutsche Reihenhaus AG bereits für das dritte Quartal 2016 eine Baugenehmigung, wie Unternehmenssprecher Achim Behn mitteilt: „Mitte September könnten wir dann vielleicht schon mit den Abrissarbeiten der noch vorhandenen Gebäude beginnen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage

Kommentare