+
Der vierte verkaufsoffene Sonntag wird kommen.

Einzelhandel

Ratsbeschluss: Termin für vierten verkaufsoffenen Sonntag steht fest

  • schließen

Trotz Kritik hat sich der Rat nun dazu ausgesprochen, einen vierten verkaufsoffenen Sonntag in Recklinghausen einzuführen. Das ist allerdings eine Ausnahme.

Der vierte verkaufsoffene Sonntag in Recklinghausen wird kommen. Dafür hat sich der Rat am Montag ausgesprochen.

Er soll zum Abschluss der 17-tägigen Veranstaltung „Recklinghausen leuchtet“ am 3. November stattfinden. Damit ist es der vierte Verkaufssonntag.

Der vierte verkaufsoffene Sonntag soll eine Ausnahme bleiben

Die Ratsmehrheit folgte dem Vorschlag der Stadtverwaltung in einem weiteren Punkt: Es soll bei einer einmaligen Ausnahme bleiben. Im kommenden Jahr sollen die Geschäfte wie gehabt nur an drei Sonntagen öffnen dürfen. Die Händler sollen mit der Erfahrung von „Recklinghausen leuchtet“ entscheiden, welche drei das sein sollen.

Die Altstadthändler wollen auf das Latenight-Shopping verzichten

In der Vergangenheit waren aus Anlass des Frühlings- und Herbstfestes sowie des Weihnachtsmarkts an einem Adventwochenende die Läden offen. Nach Angaben von Bürgermeister Christoph Tesche (CDU) wollen die Altstadthändler in diesem Jahr bereits auf das Latenight-Shopping während „Recklinghausen leuchtet“ verzichten. Dies sollte ursprünglich ein langer Verkaufsabend an einem Freitag bis 22 Uhr vor.

Das sagen die Nutzer auf Facebook zu einem verkaufsoffenen Sonntag. Die Mehrheit hat sich dagegen ausgesprochen. So denkt Mirko Simnovec, der Sprecher des Marktquartiers, über den verkaufsoffenen Sonntag.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Edeka-Parkplatz: Parkscheibe ist jetzt Pflicht - Knöllchen gibt es "herkömmlich" 
Edeka-Parkplatz: Parkscheibe ist jetzt Pflicht - Knöllchen gibt es "herkömmlich" 
Pause an dieser Marler Baustelle
Pause an dieser Marler Baustelle

Kommentare