+
In vielen Imbissen lassen sich unverpackte Lebensmittel wie die Currywurst-Pommes für die Mittagspause mitnehmen.

Nachhaltig einkaufen im Selbstversuch

Unverpackt-Einkauf im Selbstversuch: So funktioniert das Vorhaben in der Mittagspause

  • schließen

Wie schwierig ist es, unverpacktes Essen in der Mittagspause einzukaufen? Ich mache eine Woche lang den Selbstversuch.

Gerade in der Mittagspause lassen sich unverpackte Lebensmittel gut einkaufen und mitnehmen. Schon vor meinem Selbstversuch, eine Woche lang möglichst Unverpacktes einzukaufen, lautete meine Devise, mittags Plastikmüll zu vermeiden.

So habe ich auch in dieser Woche Paprika geschnibbelt, Brot und Äpfel in der Aufbewahrungsbox mitgenommen und Leitungswasser in der Trinkflasche abgefüllt. Auch in der Innenstadt von Recklinghausen lässt sich das Vorhaben, möglichst plastik- und papierlos zu kaufen, prima umsetzen.

In Imbissen gibt es unverpackte Mahlzeiten auf Nachfrage

Mitarbeiter sämtlicher Imbisse haben mir die Mahlzeit auf Nachfrage stets unverpackt zum Mitnehmen angeboten. So bekam ich die Currywurst-Pommes-Mayo in einem Imbiss problemlos in der Dose mit. Ähnlich lief es bei der Kartoffelsuppe bei einem libanesischen Imbiss.

Auch die Bäckereien und Mitarbeiter der Essensmeile im Palais Vest geben ihre Mahlzeiten gerne verpackungslos heraus, wenn man ihnen eine mitgebrachte Dose reicht.

Pro Person fallen in Recklinghausen 460 Kilo Müll an

Pro Person fällt in Recklinghausen 460 Kilogramm Müll an, wie die Stadt auf Anfrage mitteilte. Dazu gehörten 230 Kilo Restabfall, 70 Kilo Bioabfall, 80 Kilo Papier- und 40 Kilo Sperrmüll. 

Mein Fazit: Bei der Menge an Abfall, die in Recklinghausen jährlich entsteht, war die unverpackte Woche definitiv einen Versuch wert. Auch wenn es bequemer ist, zum einkaufen in den nächsten Discounter zu gehen, werde ich künftig Wochenmärkte und Bauern gelegentlich miteinbeziehen.

Hier können Sie nachlesen, wie mir der unverpackte Großeinkauf und der unverpackte Einkauf auf dem Wochenmarkt gelungen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

"Recklinghausen leuchtet" ist eröffnet: Traumstart bei Glühwein-Temperaturen
"Recklinghausen leuchtet" ist eröffnet: Traumstart bei Glühwein-Temperaturen
Unwetter im Vest: Starkregen und Sturm durch Tief "Thilo" - Straße in Haltern gesperrt
Unwetter im Vest: Starkregen und Sturm durch Tief "Thilo" - Straße in Haltern gesperrt
Diskussion ums "Laternenfest": Jetzt äußern sich die Kirchenvertreter mit klaren Worten
Diskussion ums "Laternenfest": Jetzt äußern sich die Kirchenvertreter mit klaren Worten
"RE leuchtet": Gelungene Eröffnung - Vorlese-Rekordversuch im Live-Stream
"RE leuchtet": Gelungene Eröffnung - Vorlese-Rekordversuch im Live-Stream
Pizza-Taxi wird Boten vor der Nase weggeklaut - die Polizei setzt Hubschrauber ein
Pizza-Taxi wird Boten vor der Nase weggeklaut - die Polizei setzt Hubschrauber ein

Kommentare

Ich Bins
(0)(0)

„werde ich künftig Wochenmärkte und Bauern gelegentlich miteinbeziehen.“ Ist das wirklich das Resümee aus einer Woche? Also so gut wie nichts gelernt und nichts verstanden. Au weia.

Max Plank
(0)(0)

Tolle Sache für Recklinghausen! Jetzt solltne die Bürger der Stadt mal zeigen, dass man solche Dinge NICHT immer nur in Großstädten lange halten kann. Wir haben auch eine alternative und schlaue Szene :D

Jasmin Baumeister Rudi
(0)(0)

Genauso ist das richtig!