Polizeiauto mit Blaulicht
+
Die Polizei Recklinghausen stoppte am Montag einen jungen Autofahrer.

Zwei Festnahmen

Verletzter Polizist: Streifenwagen prallt bei Fahndung eines Fluchtwagens gegen Zaun

Bei der Fahndung eines flüchtigen Fahrers verunfallte ein Streifenwagen. Der Polizist verletzte sich dabei leicht. Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurden zwei Männer vorläufig festgenommen.

Doch der Reihe nach: Wie eine Sprecherin der Polizei am Donnerstag mitteilte, wollten Polizeibeamte bereits am Mittwochmorgen, gegen 8 Uhr, den Fahrer eines Autos an der Bergstraße anhalten und kontrollieren. Als die Beamten jedoch an das Auto herantraten, beschleunigte der Fahrer sein Fahrzeug. Er fuhr mit seinem Pkw über einen Erdhaufen weg und geriet ins Schleudern. Ein Polizeibeamter musste zur Seite springen, wurde aber dennoch leicht verletzt.

Polizeiauto prallt gegen Zaun

Die Polizisten stiegen in den Wagen, um dem flüchtigen Fahrer zu folgen. Dabei gerieten sie mit dem Streifenwagen ins Schleudern und prallten gegen einen Zaun. Das gesuchte Fahrzeug konnte dennoch in der Nähe an der Christine-Englerth-Straße aufgefunden werden. In der Nähe stießen die Einsatzkräfte auf zwei Verdächtige (18 und 21 Jahre). Das Aussehen des 21-Jährigen habe mit der Beschreibung des gesuchten Fahrers übereingestimmt.

Polizei Recklinghausen nimmt Männer fest

Bei der Überprüfung der Insassen hätten die Polizisten Drogen gefunden. Die jungen Männer wurden vorläufig festgenommen. Der Fluchtwagen wurde sichergestellt, der verunfallte Streifenwagen abgeschleppt. Wer das Fluchtauto gefahren hat, ist bisher noch unklar. Die Ermittlungen dazu, dauern noch an.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Neue italienische Eisdiele eröffnet in 1A-Lage in der Altstadt
Neue italienische Eisdiele eröffnet in 1A-Lage in der Altstadt
Neue italienische Eisdiele eröffnet in 1A-Lage in der Altstadt
Acht neue Coronafälle - Inzidenz sinkt seit Tagen in Recklinghausen
Acht neue Coronafälle - Inzidenz sinkt seit Tagen in Recklinghausen
Acht neue Coronafälle - Inzidenz sinkt seit Tagen in Recklinghausen
Erneut Zigarettenautomaten gesprengt - fünfter Fall in kurzer Zeit
Erneut Zigarettenautomaten gesprengt - fünfter Fall in kurzer Zeit
Erneut Zigarettenautomaten gesprengt - fünfter Fall in kurzer Zeit
Anzeigen und Platzverweis: Polizei zieht nach nächtlicher Aktion am Wallring Bilanz
Anzeigen und Platzverweis: Polizei zieht nach nächtlicher Aktion am Wallring Bilanz
Anzeigen und Platzverweis: Polizei zieht nach nächtlicher Aktion am Wallring Bilanz
Ernsthafte Gefahr für die Allgemeinheit: Angeklagter (34) muss in die Psychiatrie
Ernsthafte Gefahr für die Allgemeinheit: Angeklagter (34) muss in die Psychiatrie
Ernsthafte Gefahr für die Allgemeinheit: Angeklagter (34) muss in die Psychiatrie

Kommentare