+
Recklinghausen. Parkhaus Knappschaftskrankenhaus, Klinikum Vest, Parkhaus nach Brand wieder in Teilen im Betrieb, Foto: J. Gutzeit

Knappschaftskrankenhaus

Parkhaus schließt vier Wochen

RECKLINGHAUSEN - Nach einem Brand im vergangenen März soll das Parkhaus des Knappschaftskrankenhauses Ende November wieder vollständig instand gesetzt sein. Für die letzten Baumaßnahmen ist die Nutzung der Plätze ab Montag, 22. Oktober, für rund einen Monat nicht möglich.

Bis voraussichtlich Freitag, 16. November, ist das Parkhaus geschlossen. In dieser Zeit können die Besucher die Parkraumflächen der Krankenhaus-Umfahrt nutzen. Erforderlich ist die vier Wochen dauernde Schließung des Parkhauses, um stark beschädigte Betonplatten, Stahlträger und weitere Bauteile im Parkhaus demontieren und austauschen zu können. Nach den vier Wochen können wieder 100 Prozent der Parkflächen genutzt werden.

Weil davon auszugehen ist, dass es während der Schließung zu spürbaren Engpässen kommen wird, ist eine Anreise mit dem öffentlichen Personennahverkehr ratsam.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Im Derby beim FC Spvgg. Oberwiese  präsentiert Teutonia SuS II zwei neue Spieler
Im Derby beim FC Spvgg. Oberwiese  präsentiert Teutonia SuS II zwei neue Spieler
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand

Kommentare