Dieser Wohnwagen war laut Polizei schlecht gesichert.
+
Dieser Wohnwagen war laut Polizei schlecht gesichert.

Polizei stoppt Peugeot

Wohnwagen nur mit Gurten gesichert: Fahrer bekommt Anzeige

Die Polizei hat am Sonntag einen Autofahrer aus Köln im Westviertel angehalten. Dieser hatte seine Fracht nur unzureichend gesichert und musste seine Fahrt kurzerhand beenden.

Lediglich einige Spanngurte hinderten den Wohnwagen daran, vom Anhänger zu kippen, der von einem silbernen Peugeot gezogen wurde. Polizeibeamte bemerkten das Fahrzeuggespann am Sonntag gegen 17.20 Uhr auf dem Westerholter Weg und stoppten den Autofahrer aus Köln (69).

Erhebliche Gefahr für den Verkehr

Nach Angaben der Polizei hat der 69-jährige Fahrer den Wohnwagen nur unzureichend gesichert. Das Fahrzeuggespann stellte demnach eine erhebliche Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer dar. Der Kölner musste seine Weiterfahrt beenden. Er bekam eine Anzeige. Auch an anderer Stelle sorgte ein Wohnwagen zuletzt für Aufsehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene
Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene
Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene
Weniger aktuell Infizierte in Recklinghausen - Inzidenz-Wert bei 294,4
Weniger aktuell Infizierte in Recklinghausen - Inzidenz-Wert bei 294,4
Weniger aktuell Infizierte in Recklinghausen - Inzidenz-Wert bei 294,4
Verletzter Polizist: Streifenwagen prallt bei Fahndung eines Fluchtwagens gegen Zaun
Verletzter Polizist: Streifenwagen prallt bei Fahndung eines Fluchtwagens gegen Zaun
Verletzter Polizist: Streifenwagen prallt bei Fahndung eines Fluchtwagens gegen Zaun
Schulen und Kitas in Recklinghausen stellen Betrieb ab Montag ein
Schulen und Kitas in Recklinghausen stellen Betrieb ab Montag ein
Schulen und Kitas in Recklinghausen stellen Betrieb ab Montag ein
Ladendieb auf der Flucht lässt Zwölfjährigen in Recklinghausen verletzt zurück
Ladendieb auf der Flucht lässt Zwölfjährigen in Recklinghausen verletzt zurück
Ladendieb auf der Flucht lässt Zwölfjährigen in Recklinghausen verletzt zurück

Kommentare