Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen. Foto: Thomas Nowaczyk
+
Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen appelliert an ihre Mitbürger .

Mutmaßliches Heroin sichergestellt

Drogendeal unter den Augen der Recklinghäuser Polizeipräsidentin - das finden die Beamten

  • Thomas Brysch
    vonThomas Brysch
    schließen

Das ist wirklich vorbildlich! Recklinghausens Polizeipräsidentin beobachtet eine mögliche Straftat - Rauschgifthandel - und geht damit sofort zur Polizei. Ihre präzise Beobachtungsgabe führt zur Aufklärung.

Als sie zu Fuß in Recklinghausen in der Innenstadt unterwegs war, beobachtete eine Zeugin nach Polizeiangaben am Mittwochmittag mehrere verdächtige Männer, die etwas austauschten. Die Zeugin - Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen - hatte den Eindruck, dass ein Drogengeschäft abgewickelt wurde.

24-jähriger Mann aus Marl bekommt Anzeige

Einer der Männer stieg anschließend in einen Bus. Mit der detaillierten Personenbeschreibung gelang es der Polizei wenig später, den Mann in Marl zu kontrollieren. Bei der Überprüfung fanden die Beamten zwei Päckchen mit vermutlichem Heroin. Der 24-Jährige, der in Marl wohnt, bekommt jetzt eine Anzeige.

Trauen Sie sich, verdächtige Beobachtungen zu melden

Friederike Zurhausen

Friederike Zurhausen: „Ich betone immer wieder, wie wichtig es ist, dass Zeugen ihre Beobachtungen der Polizei mitteilen und so unsere Arbeit unterstützen. Trauen Sie sich, verdächtige Beobachtungen zu melden.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Einsatz am Palais Vest: 38-Jähriger beleidigt Beamte und leistet Widerstand
Einsatz am Palais Vest: 38-Jähriger beleidigt Beamte und leistet Widerstand
Einsatz am Palais Vest: 38-Jähriger beleidigt Beamte und leistet Widerstand
Frau (88) nach Corona-Infektion gestorben - 94 Todesfälle in Recklinghausen
Frau (88) nach Corona-Infektion gestorben - 94 Todesfälle in Recklinghausen
Frau (88) nach Corona-Infektion gestorben - 94 Todesfälle in Recklinghausen
2000 Haushalte in Recklinghausen am Donnerstag plötzlich ohne Strom
2000 Haushalte in Recklinghausen am Donnerstag plötzlich ohne Strom
2000 Haushalte in Recklinghausen am Donnerstag plötzlich ohne Strom
Zigarettenautomat in Recklinghausen aufgesprengt - Polizei sucht Zeugen
Zigarettenautomat in Recklinghausen aufgesprengt - Polizei sucht Zeugen
Zigarettenautomat in Recklinghausen aufgesprengt - Polizei sucht Zeugen
Angeklagter Lars H. gilt als voll schuldfähig - Gutachten fällt äußerst streng aus
Angeklagter Lars H. gilt als voll schuldfähig - Gutachten fällt äußerst streng aus
Angeklagter Lars H. gilt als voll schuldfähig - Gutachten fällt äußerst streng aus

Kommentare