Schmalkalder Straße

62-Jähriger prallt gegen Baum

RECKLINGHAUSEN - Für einen 62-Jährigen endete eine Autofahrt am Dienstagabend vor einem Baum auf der Schmalkalder Straße. Der Mann aus Castrop-Rauxel ist, wie die Polizei mitteilt, wahrscheinlich aus gesundheitlichen Problemen von der Fahrbahn abgekommen.

Gegen 20.30 Uhr fahr der 62-Jährige auf der Schmalkalder Straße unterwegs, als er plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam und sein Auto ungewollt gegen einen Baum am Straßenrand lenkte. Er musste zur Behandlung seiner Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Wie er gegenüber der Polizei angab, habe er kurz vor dem Unfall gesundheitliche Probleme gehabt.

Durch den Aufprall entstand laut Schätzung der Beamten ein Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht
Unfallflucht im Porsche - Hertener Autoverleiher versteht Suchaktion der Polizei nicht
Spaziergänge sind wie ein Hindernislauf - darüber ärgert sich ein Rentner (79)     
Spaziergänge sind wie ein Hindernislauf - darüber ärgert sich ein Rentner (79)     

Kommentare