+
Maxim Kowalew Don Kosaken der Chor für alle Generationen - mit einem festlichen Konzert am 27.02.2016 um 19.00 h in der St.-Johannes-Kirche Kirchstr. Recklinghausen-Suderwich

Johanneskirche

Wir verlosen 3x2 Karten für die „Maxim Kowalew Don Kosaken“

RECKLINGHAUSEN - Im Rahmen ihrer Europatournee singen die „Maxim Kowalew Don Kosaken“ am Samstag, 27. Februar, um 19 Uhr in der Johanneskirche an der Kirchstraße. Drei unserer Leser können samt Begleitung dabei sein, denn wir verlosen für das Konzert dreimal zwei Karten.

Die Zuhörer an der Kirchstraße erwartet das bewährte Programm aus russisch-orthodoxen Kirchengesängen sowie Volksweisen und Balladen aus dem größten Flächenstaat der Erde.

Der Chor will bewusst anknüpfen an die Tradition der großen alten Kosakenchöre. Chorgesänge und Einlagen der Solisten wechseln sich ab. Die „Maxim Kowalew Don Kosaken“ versprechen ihrem Publikum Musik „aus den Tiefen der russischen Seele“. Das neue Programm ist „Ich bete an die Macht der Liebe“ überschrieben. Die Fans dürfen sich aber auch auf Klassiker wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“ und „Marusja“ freuen.

So können Sie gewinnen: Rufen Sie an unter Tel. 0137 808 40 03 40. Nennen Sie zunächst das Stichwort „Kosaken“, dann laut und deutlich Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer. Die Leitungen sind bis Mittwoch, 24. Februar, um 12 Uhr freigeschaltet. Ein Anruf aus dem Festnetz kostet 0,50 Euro, Mobilfunkpreise können abweichen. Die Teilnahme am Gewinnspiel begründet keinen rechtlich verbindlichen Anspruch, insbesondere keinen Schadensersatzanspruch für den Fall, dass die Aktion abgesagt oder verlegt wird.

Karten für das Konzert gibt es zu 17 Euro im RZ-Ticket-Center, Breite Straße 4. An der Abendkasse kostet der Eintritt 19 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Im Derby beim FC Spvgg. Oberwiese  präsentiert Teutonia SuS II zwei neue Spieler
Im Derby beim FC Spvgg. Oberwiese  präsentiert Teutonia SuS II zwei neue Spieler
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Nach Fernsehgarten-Skandal: Nächste peinliche Aktion von Luke Mockridge vor Zeugen
Nach Fernsehgarten-Skandal: Nächste peinliche Aktion von Luke Mockridge vor Zeugen
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 

Kommentare