zerstörte Bank im Stadtgarten
+
Die Überreste einer Sitzbank: Unbekannte haben im Stadtgarten in Recklinghausen randaliert.

Bank und Kunst-Projekt zerstört

Unbekannte randalieren im Stadtgarten in Recklinghausen

  • Kathrin Grochowski
    vonKathrin Grochowski
    schließen

Ein klarer Fall von blinder Zerstörungswut: Unbekannte haben im Stadtgarten in Recklinghausen eine Bank demoliert. Außerdem wurde ein Kunst-Projekt von Markus Jöhring beschädigt.

Passanten hatten die Schäden am Wochenende entdeckt. Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) würden sich vor Ort ein Bild machen, kündigt Anna Knopp aus der Pressestelle im Rathaus von Recklinghausen an. Eine Anzeige gegen unbekannt bei der Polizei ist in derartigen Fällen obligatorisch. „Sollte die Bank nicht mehr zu reparieren sein, wird geprüft, ob sich der Standort aufgrund der im nächsten Jahr geplanten größeren Umbauarbeiten noch lohnt“, so Knopp. In der Regel seien die Bänke nach mutwilliger Zerstörung aber nicht zu reparieren. Ein Ersatz koste je nach Modell zwischen 1000 und 2000 Euro.

Ärgerlich dürfte der Vorfall auch für den Recklinghäuser Künstler Markus Jöhring sein: Seine kunstvoll gestalteten Porzellanteller schlängeln sich seit Dezember quer durch die Altstadt und bis hinauf in den Stadtgarten. Mit kleinen Zeichnungen und witzigen oder poetischen Wortspielen versehen, sollen die Unikate auf gebrauchtem Porzellan in der kulturlosen Corona-Zeit Lese- und Schmunzelstoff „to go“ bieten. Komplett verhindern lässt sich Vandalismus nicht, dennoch will die Stadt reagieren. Sprecherin Anna Knopp: „Ein zusätzlicher Wachdienst wird in Kürze im Stadtgarten das Ordnungsamt unterstützen.“

Im Tierpark im Stadtgarten gab es kürzlich Grund zur Freude: Nachwuchs bei den Quessantschafen und Zuwachs bei den Steppenfüchsen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kontrolle verloren: Acht stark beschädigte Autos nach Unfall an der Overbergstraße
Kontrolle verloren: Acht stark beschädigte Autos nach Unfall an der Overbergstraße
Kontrolle verloren: Acht stark beschädigte Autos nach Unfall an der Overbergstraße
Mehr jüngere Covid-Patienten: Kliniken rüsten Intensivstationen auf
Mehr jüngere Covid-Patienten: Kliniken rüsten Intensivstationen auf
Mehr jüngere Covid-Patienten: Kliniken rüsten Intensivstationen auf
Katastrophe abgewendet: Firma Pocholeck testet Mitarbeiter auf das Coronavirus
Katastrophe abgewendet: Firma Pocholeck testet Mitarbeiter auf das Coronavirus
Katastrophe abgewendet: Firma Pocholeck testet Mitarbeiter auf das Coronavirus
Steigende Zahlen: Wohl kein Präsenz- und Wechselunterricht in Schulen ab Montag - Kreis stellt Antrag
Steigende Zahlen: Wohl kein Präsenz- und Wechselunterricht in Schulen ab Montag - Kreis stellt Antrag
Steigende Zahlen: Wohl kein Präsenz- und Wechselunterricht in Schulen ab Montag - Kreis stellt Antrag
Personal bedroht: Polizei stoppt 17 Familienmitglieder auf Corona-Intensivstation
Personal bedroht: Polizei stoppt 17 Familienmitglieder auf Corona-Intensivstation
Personal bedroht: Polizei stoppt 17 Familienmitglieder auf Corona-Intensivstation

Kommentare