Unfall am Grafenwall

Zwei Frauen schwer verletzt

OER-ERKENSCHWICK - Zwei Frauen aus Oer-Erkenschwick sind nach einem Verkehrsunfall auf dem Grafenwall in Recklinghausen schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Der Unfall geschah am Dienstagabend um 19.30 Uhr. Eine 27-Jährige aus Oer-Erkenschwick war mit ihrer 26-jährigen Sozia, ebenfalls aus der Stimbergstadt, unterwegs.

Sie gab zu viel Gas und verlor beim Anfahren an einer Ampel die Kontrolle über ihr Motorrad. Dabei hob das Vorderrad ab und die beiden Frauen fielen vom Motorrad. Beide wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein
Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein

Kommentare