Unfall am Grafenwall

Zwei Frauen schwer verletzt

OER-ERKENSCHWICK - Zwei Frauen aus Oer-Erkenschwick sind nach einem Verkehrsunfall auf dem Grafenwall in Recklinghausen schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Der Unfall geschah am Dienstagabend um 19.30 Uhr. Eine 27-Jährige aus Oer-Erkenschwick war mit ihrer 26-jährigen Sozia, ebenfalls aus der Stimbergstadt, unterwegs.

Sie gab zu viel Gas und verlor beim Anfahren an einer Ampel die Kontrolle über ihr Motorrad. Dabei hob das Vorderrad ab und die beiden Frauen fielen vom Motorrad. Beide wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Demonstranten fordern "Moralische Unterstützung für das türkische Volk"
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Jugendliche bedrohen Kioskbetreiber mit Schusswaffe und Schlagring
Jugendliche bedrohen Kioskbetreiber mit Schusswaffe und Schlagring
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Darum macht das Shoppingcenter Marler Stern vielen Besuchern wieder Spaß
Darum macht das Shoppingcenter Marler Stern vielen Besuchern wieder Spaß

Kommentare