Das „Thin-Privilege“

Das Privileg der Dünnen?

Man kann an seinem Körper zweifeln und dennoch vom „Thin Privilege“ profitieren. Rita klärt Euch heute über dieses Phänomen auf.
Das Privileg der Dünnen?

Überblick für Erstsemester-Studierende

Checkliste für „Erstis“
Checkliste für „Erstis“

Vegetarische Ernährung

Vegetarismus – sinnvoll oder ein nutzloser Trend?
Vegetarismus – sinnvoll oder ein nutzloser Trend?

Im Gespräch mit Scenario: Alicia Keys

Musik ist Medizin
Musik ist Medizin

Reisetipp für bessere Zeiten

What to do on Mallorca
What to do on Mallorca

EP-Veröffentlichung

„Bring Your Own Beer“ feiert Release
„Bring Your Own Beer“ feiert Release

Im Gespräch mit Scenario: DJ David Puentez

„Der DJ ist die Brücke zwischen Musik und Publikum“

Ein Familien-Urlaub brachte ihn zu seiner Leidenschaft, der Musik. Jetzt ist DJ Puentez auf den großen Festivals nicht mehr wegzudenken.
„Der DJ ist die Brücke zwischen Musik und Publikum“

Scenarios Auslandsreihe: Lenas elfter Teil aus den USA

Kontrastprogramm auf Reisen
Lena und ihre Freundin sind mit einem Leihwagen vier Tage durch die amerikanische Landschaft gedüst. Von Schneesturm bis zu Präriehunden war alles …
Kontrastprogramm auf Reisen

Neuer Story-Mode

Angespielt: Madden NFL 21 bringt die amerikanische Football-Liga auf den Bildschirm

Die neue NFL-Saison ist gerade erst gestartet und man muss sich unter anderem daran gewöhnen, dass ein Tom Brady nicht mehr für die Patriots spielt. …
Angespielt: Madden NFL 21 bringt die amerikanische Football-Liga auf den Bildschirm

Einzimmerwohnung einrichten

Kleine Wohnung, große Wirkung

Eine große Wohnung ist nach der Schule finanziell oftmals nicht drin. Aber mit ein paar Tipps und Tricks könnt Ihr auch aus einer Einzimmerwohnung …
Kleine Wohnung, große Wirkung

Reisetipp

Auf Entdeckungstour in London

Film-Schauplätze und Sehenswürdigkeiten, so weit das Auge reicht: Bella hat jedes Fleckchen der britischen Hauptstadt mit purer Begeisterung …
Auf Entdeckungstour in London

Im Gespräch mit Scenario: Elif

„Ich liebe das Drama“

„Ich liebe das Drama“

Homosexualität

„Schwul“ sollte keine Beleidigung sein

Unser Autor Tom wünscht sich, dass Homosexualität endlich als normal angesehen wird. Dass niemand mehr auf seine Sexualität reduziert wird. Denn das …
„Schwul“ sollte keine Beleidigung sein

Reisetipps für den Heimaturlaub

What to do in Garmisch-Partenkirchen

Ines hat den Sommer für einen Heimaturlaub genutzt und die Gegend rund um Garmisch-Partenkirchen erkundet. Alle Touristenhotspots und Geheimtipps hat …
What to do in Garmisch-Partenkirchen

Vom Selbstzweifel zum Selbstbewusstsein

Wenn Brüste nicht den Erwartungen entsprechen

Die Gesellschaft diktiert schon beinahe ein Frauenbild. Doch was ist, wenn Frauen diesen körperlichen Maßstäben nicht gerecht werden?
Wenn Brüste nicht den Erwartungen entsprechen

Auch mal ehrlich sein

Verdammt demotiviert

Die Corona-Krise trifft jeden, und Annika hält es nicht aus, wenn jeder nur von Neustart und positiven Einstellungen redet. Die Zeit gerade ist einfach schrecklich, und darüber sollten wir auch mal jammern.
Verdammt demotiviert

Im Gespräch mit Scenario: Jonas Monar

Er liebt die Nähe zu seinen Fans

Fernbeziehungen sind nicht ohne, das weiß auch Singer-Songwriter Jonas Monar. Er hat zu dem komplizierten Thema die Single „Hasslieben“ geschrieben und im Interview einiges darüber verraten.
Er liebt die Nähe zu seinen Fans

VIP - Very Interesting People

Eine ruhiges Händchen fürs „Bienenyoga“
Eine ruhiges Händchen fürs „Bienenyoga“

Scenarios Auslandsreihe: Lenas zehnter Teil aus den USA

Ab in die Natur von Montana

 Lena erfüllt sich einen kleinen Traum und besucht den Yellowstone Nationalpark. Dort erlebt sie gleich mehrere (tierische) Highlights. Nur modisch bietet der Park leider nichts.
Ab in die Natur von Montana

Ein Dschungel in den eigenen vier Wänden

Grüne Liebe wuchert schnell

Anna hat den Trend der Begrünung für sich entdeckt. Seitdem sammeln sich die Pflanzen in ihren vier Wänden, doch jetzt ist Schluss.
Grüne Liebe wuchert schnell

Im Gespräch mit Scenario: Jasmine Thompson

„Ich liebe Ed Sheeran!“

Jasmine Thompson ist mit 19 Jahren schon lange keine Unbekannte in der Musikszene. Wir haben sie zum Interview getroffen.
„Ich liebe Ed Sheeran!“