Das erste Training nach der Corona-Pause

Schwitzen bis der Muskelkater kommt

Miriam kann endlich wieder zum Training. Nach Monaten der erfolglosen Suche nach sportlichen Alternativen, durfte sie nun feierlich ihre Sporttasche …
Schwitzen bis der Muskelkater kommt

Reisetipps von Scenario

What to do in Ostfriesland
What to do in Ostfriesland

Im Gespräch mit Scenario: Phoebe Bridgers

„Deutschland, Ihr seid so höflich!“
„Deutschland, Ihr seid so höflich!“

Sparkassen-Clubraum-Sommerkonzerte

Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen

Im Gespräch mit Scenario: Revolverheld

Charts erobert und in den Bühnenboden versunken
Charts erobert und in den Bühnenboden versunken

Sparkassen-Clubraum-Sommerkonzerte

Geschichten erzählen unplugged mit Carsten Kollmeier und Kaiser Franz
Geschichten erzählen unplugged mit Carsten Kollmeier und Kaiser Franz

Im Gespräch mit Scenario: Jochen Breyer

"Mein Tipp ist: Neugierig bleiben!"

Jochen Breyer hat seine Leidenschaft Fußball zum Beruf gemacht. Uns hat er ein paar Tipps für Nachwuchsjournalisten gegeben.
"Mein Tipp ist: Neugierig bleiben!"

Loskommen von den fiesen kleinen Süßigkeiten

Schluss mit der Nascherei!
Aus einer handvoll Weingummis werden schnell zwei und ratzfatz ist die Tüte leer – Annika hat Ideen, wie Euch das nicht mehr so schnell passieren kann
Schluss mit der Nascherei!

Sparkassen-Clubraum-Sommerkonzerte

Diese Marler haben den Blues im Blut

Die Jungs von „Bring Your Own Beer“ haben es geschafft, mit einem Mix aus Rock und Blues ein ganz eigenes Genre zu kreieren. Unsere tolle Nachricht …
Diese Marler haben den Blues im Blut

Scenarios Auslandsreihe: Janas neunter Teil aus Litauen

Online-Pfannkuchen für Vilnius

Virtuell ist Jana immer noch in Litauen und denkt sich für die Schüler Mal- und Rezeptideen aus. Über ihre Lieblingsstadt Vilnius kreiert sie sogar …
Online-Pfannkuchen für Vilnius

Ein Leben ohne tierische Produkte

Alles eine Frage der Perspektive

Bella lebt seit einiger Zeit vegan. Sie hat sich mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt, bevor sie ihre Entscheidung gefällt hat, und möchte Euch …
Alles eine Frage der Perspektive

Das Scenario-Liebes-Alphabet

"W" - wie Warum

"W" - wie Warum

Vorsicht ist geboten!

Ghostwriting: Schreiben, wie von Geisterhand

Die Abschlussarbeit von einem Ghostwriter übernehmen zu lassen, klingt schon verlockend. Es kann aber ziemlich böse für Euch enden. Annika weiß, …
Ghostwriting: Schreiben, wie von Geisterhand

Im Gespräch mit Scenario: Tim Bendzko

"Ich wollte nie eine Kopie von jemandem werden"

Tim Bendzko im Interview mit Scenario über seine musikalischen Vorbilder und Bühnen-Fails.
"Ich wollte nie eine Kopie von jemandem werden"

Scenarios Auslandsreihe: Lenas neunter Teil in den USA

Roadtrip nach Arizona

Für Lena und ihre Gastfamilie geht es auf einen dreiwöchigen Urlaub nach Arizona. So weit, so entspannend – wären da nicht die 20 Stunden Autofahrt und ein Kind mit Übelkeit.
Roadtrip nach Arizona

Im Gespräch mit Scenario: Provinz

„Provinz“ baut sich ihr eigenes Amerika

Trotz verschobener Tour lässt sich die deutschsprachige Indie-Pop-Band „Provinz“ nicht auf ihrem Erfolgskurs stoppen.
„Provinz“ baut sich ihr eigenes Amerika

Unnötigen Stress vermeiden

Stresst Euch nicht so viel!

Kristina hat überlegt, warum sie sich oft gestresst fühlt. Meistens ist sie selbst daran Schuld! Das möchte sie jetzt ändern – und Euch auch dabei helfen.
Stresst Euch nicht so viel!

Tipps für den Umgang mit Cyber Mobbing

Der richtige Umgang mit Hass im Netz
Der richtige Umgang mit Hass im Netz

Wie geht's nach der Schule weiter?

Mit Hauptschulabschluss in die Ausbildung

Nach der Schule gleich die nächste Herausforderung: Einen Ausbildungsplatz finden. Viele Bewerber haben mindestens einen mittleren Abschluss. Verschlechtert das die Chancen für Hauptschulabsolventen?
Mit Hauptschulabschluss in die Ausbildung

Manchmal hilft nur der Griff zu Stift und Papier

"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung

„Liebes Tagebuch“ war Luna* zu plakativ – deswegen gab sie ihrem Büchlein einen Namen. Diesem Buch hat sie ihre Gedanken und Sorgen anvertraut und so ein Stück weit zu sich selbst gefunden.
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung

Was mache ich nach der Schule?

Nach der Schule in den Freiwilligendienst

Nach der Schule direkt ins Berufsleben starten? Das ist nicht für jeden etwas. Ein Freiwilligendienst kann helfen, Zukunftspläne zu konkretisieren. Als Erstes heißt es, das richtige Angebot zu finden.
Nach der Schule in den Freiwilligendienst