+
Wir stellen Euch ein paar Facetten der Liebe in alphabetischer Reihenfolge vor: Heute ist der Buchstabe "H" - wie Hass an der Reihe.

Das Scenario-Liebes-Alphabet

"H" - wie Hass 

  • schließen

Liebe ist wunderbar. Sie füllt Tausende von Büchern und inspiriert Musiker zu unendlich vielen Songs. Wir bereiten sie für Euch alphabetisch vor.

  • Liebe und Hass sind zwei völlig gegensätzliche Gefühle, aber dennoch gehören sie eng zueinander

Bitte was? Wie kann denn bei einem Alphabet zur Liebe der Hass aufkommen? Sind das nicht zwei gegensätzliche Gefühle? Diese Frage beantworten wir hier einfach mal mit einem ganz klaren Jein. Denn nicht ohne Grund sagt man, dass Liebe und Hass nah beinanderliegen. 

Hass ist natürlich ein starkes Wort. Aber es gibt ja auch das Wort Hassliebe. Manche Beziehungen sehen zum Beispiel so aus, dass sich rund um die Uhr nur geneckt wird. Man treibt den anderen zur Weißglut und er oder sie einen genauso. Es wird gemeckert und gezetert und den ganzen Tag gestritten, und am Ende nimmt man sich doch wieder in den Arm und gibt sich ein Küsschen. Nach außen könnte man die ewige Streiterei als Hass beschreiben. Aber weil man sich auch gleichzeitig liebt, eher als Hassliebe. 

Hass und Liebe sind zwei Emotionen, die eigentlich den genauen Gegensatz zueinander bilden, sich von der Intensität der Gefühle jedoch sehr ähnlich sind. Und oft schlägt gescheiterte Liebe ja auch in Hass um. Wie viele Menschen hassen auf einmal ihren Ex-Partner, obwohl sie ihn doch einmal geliebt haben? Und das vom ganzen Herzen. FoR EvEr AnD EvEr. So sagt es dann zumindest die Facebook-Timeline. 

Es scheint was dran zu sein, dass Hass und Liebe zusammengehören. Man kann ja auch nur Menschen hassen, die einem nicht gleichgültig sind. Sonst würde man unnötige Energie auf unwichtige Menschen verschwenden, und so was Irrationales tut ja keiner. Spaß. 

Beobachtet Euch einmal selbst 

Doch achtet vielleicht mal bei Euch selbst darauf, wenn Ihr gerade in einer Beziehung seid. Wie oft habt Ihr schon gedacht oder sogar ausgesprochen, dass Ihr Euren Partner hasst? Vielleicht auch nicht so direkt, eher in der Art, dass Ihr sagt, ich hasse es, wenn XY das oder das tut oder wenn er oder sie wieder das oder das sagt? 

Ich zum Beispiel sage regelmäßig zu meinem Partner „Ich hasse dich“, wenn er mich bei irgendeinem Spiel schlägt. Das ist dann vielleicht nur ein klitzekleiner Funken Wahrheit, aber in dem Moment überwiegt dann manchmal doch eher ein stark negatives Gefühl für diesen hübschen, tollen Menschen, der mir da schadenfroh ins Gesicht grinst, als die Liebe. 

Hauptsache, man kann dann darüber lachen (beide, ganz wichtig) und gibt sich wieder ein Küsschen.

Hier findet Ihr die letzten 3 Teile unseres Liebes-Alphabets: "G" - wie Glück, "F" - wie Flirt und "E" - wie Eifersucht

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Dreimal die Woche ans Mittelmeer! Streckennetz am Dortmund Airport wächst
Dreimal die Woche ans Mittelmeer! Streckennetz am Dortmund Airport wächst
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen

Kommentare