+
Lucas Wunsch war ein Sport-Rollstuhl, mit dem er sein Hoby Rollstuhltennis besser ausüben kann. Vor einigen Jahren hat er ihn von Ute Frieses Team erfüllt bekommen.

Wenn Träume wahr werden

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

  • vonLucas Kurth
    schließen

Der Traum unseres Autors Lucas ist einer von knapp 3000, den die „Aktion Kindertraum“ in den letzten Jahren erfüllt hat.

Was wünscht Du Dir? Vor allem als Kind bekommt man diese Frage häufig gestellt. Damals waren es ferngesteuerte Autos, Fußbälle oder andere Spielzeuge. Mit zunehmendem Alter ändern sich die Wünsche – doch was ist, wenn man in einem belasteten Umfeld lebt, eine Behinderung oder eine unheilbare Krankheit hat? Dann sind die Wünsche verschieden. Von „noch einmal das Meer sehen“, über das Treffen mit einer berühmten Person bis hin zur Anschaffung eines Hilfsmittels. Alles ist dabei. 

Wenn es um solche Wunscherfüllungen geht, gibt es verschiedene Organisationen, die durch Spendengelder zur Hilfe kommen. Eine davon ist die „Aktion Kindertraum“ aus Hannover. Vor knapp fünf Jahren hatte ich selbst großes Glück, meinen Herzenswunsch von der Stiftung erfüllt zu bekommen. Einen Sportrollstuhl, den ich bis heute für mein Hobby Rollstuhltennis nutzen kann. 

Im Gespräch erklärte mir Gründerin Ute Friese, was sie bewegt hat, eine solche Stiftung ins Leben zu rufen: „Es ist fast genau 22 Jahre her, auch um diese Jahreszeit. Ich bin Mutter und unsere Tochter bekam damals gerade einen Platz im Kindergarten. So hatte ich vormittags wieder Zeit. Daraufhin habe ich mich gefragt, wie ich meine Zeit sinnvoll nutzen kann. Ich war davor schon für einige gemeinnützige Organisationen in der Öffentlichkeitsarbeit tätig. In Österreich gab es ein ähnliches Projekt wie nun die „Aktion Kindertraum“."

Aber wie läuft eine Wunscherfüllung eigentlich ab? „Wichtig ist es am Anfang herauszufinden, ob es wirklich der Wunsch des Kindes ist“. Grundsätzlich sei jeder Wunsch eine Herausforderung und benötige Fingerspitzengefühl, so Friese weiter. Rahmenbedingungen gibt es bei der Beachtung einzelner Wünsche nicht, aber drei Arten von Wünschen werden nicht unterstützt: Hausumbauten, die Finanzierung von behindertengerechten Autos und Delfintherapien. 

Herausforderungen auf dem Weg zur Wunscherfüllung gibt es aber trotzdem, betont Ute Friese: „Manchmal sind auch Wünsche aus versicherungstechnischen Gründen nicht umsetzbar“. Treffen mit Prominenten seien ebenfalls oftmals nicht möglich, weil sie selbst die Anfrage ablehnen oder aber keine Kontaktperson gefunden werden kann. 

Wünsche mit bleibendem Eindruck 

Mittlerweile wurden fast 3000 Wünsche erfüllt. Einige davon blieben unvergessen, erzählt Friese: „Es gibt einige besondere Momente, an die man sich erinnert. Auf der einen Seite sind es tragische Wünsche, bei denen die Wunscherfüllung klappt und das Kind kurz danach verstirbt. Dies war bei einem Kind der Fall. Es war klar, dass das Kind nicht mehr lange leben wird, und sein Wunsch war es, Otto Waalkes zu treffen. Otto ist daraufhin kurzerhand in das Hospiz gefahren, um das Mädchen zu besuchen. Einen Tag später ist das Kind dann eingeschlafen.“ 

Die aktuelle Zeit und das Corona-Virus stellen aber auch die „Aktion Kindertraum“ vor Besonderheiten. „Manche Wünsche wie Reisen sind aktuell nicht durchführbar. Therapien oder unsere Klinikclowns können nicht in die Einrichtungen gehen, es findet alles virtuell über einen Stream statt. Eine weitere Herausforderung ist die Finanzierung. Da wir ausschließlich auf Spenden angewiesen sind, hoffen wir, dass uns die Spender weiterhin unterstützen“, schildert Friese. 

Arten von Wünschen gibt es viele. Hinter jedem Wunsch verbirgt sich eine persönliche Geschichte. Von meinem Wunsch habe ich am Anfang berichtet. Für mich war es ein großer Fortschritt, sozusagen von einem VW hin zu einem Porsche. Dafür bin ich heute noch sehr dankbar. Ganz nach dem Motto: „Wenn aus Träumen Wirklichkeit wird“.

INFO: Mehr Informationen findet Ihr online unter https://www.aktion-kindertraum.de/


Das Model Anna Wilken leidet an der Krankheit Endometriose und hat uns im Interview darüber aufgeklärt.


Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall...“
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall ...“
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
Falschparker verwarnt: Dann rast der Transporter auf die Ordnungskräfte zu
Falschparker verwarnt: Dann rast der Transporter auf die Ordnungskräfte zu

Kommentare