+
Dieser Muffin landete zum Glück in der Scenario-Redaktion.

Einfach und lecker

Schokocreme schmeckt auch in Muffins

Nicht nur auf dem Brot schmeckt uns die flüssige Schokocreme – in nur wenigen Schritten könnt Ihr mit Nuss-Nugat-Creme köstliche Muffins zaubern.

Was Ihr für zwölf Muffins braucht: – 3 EL Schokoflocken – 80 g Butter (weich) – 100 g Nutella – 40 g Zucker – 3 Eier – 120 ml Milch – 300 g Mehl – 1 Päckchen Backpulver – 12 Muffin-Papierförmchen

So geht’s: Zunächst heizt Ihr den Backofen auf 200 Grad vor und legt das Blech mit den Papierförmchen aus. Danach gebt Ihr Butter, Zucker, die Nuss-Nugat-Creme, Eier und Milch in eine Schüssel und vermischt diese mit dem Mixer, bis die Masse leicht schaumig ist.

Vorsichtig hebt Ihr dann Mehl, Backpulver und die Schokoflocken unter die Eiermasse. Wenn der Teig gut verrührt ist, gebt Ihr diesen in die Papierförmchen und backt die Muffins ca. 25 Minuten in dem Ofen – fertig!

So schnell und einfach zaubert Ihr aus dem leckeren Brotbelag saftige Muffins!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Trauerfeier für TV-Star (†34) - Pfarrer: „Ich fiel in eine tiefe Schockstarre“
Trauerfeier für TV-Star (†34) - Pfarrer: „Ich fiel in eine tiefe Schockstarre“
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt

Kommentare