Vor malerischer Sonnenuntergang-Kulisse am Wasser, springt eine Frau mit Anlauf über eine Lücke zwischen zwei Felsen.
+
Den Sprung schaffen und endlich weiterkommen! Annika kennt ein paar Kniffe, wie Ihr das erfolgreich packen könnt.

Motivationshilfen

Mit Willenskraft an jedes Ziel

  • Annika Mittelbach
    vonAnnika Mittelbach
    schließen

Der innere Schweinehund will sein Revier nicht räumen? Wir haben Ratschläge, um Hürden überwinden und Wünsche erfüllen zu können.

Eine ewig aufgeschobene Hausarbeit, ein Wunschgewicht, ein Reiseziel von dem wir schon lange träumen – wir alle haben etwas, das uns im Leben antreibt. Doch irgendwie kriegen wir es trotzdem nicht auf die Kette, auch wenn wir wirklich wirklich wirklich wollen. Uns fehlt ein wenig Willenskraft, die Pobacken zusammenzukneifen und es durchzuziehen – besonders, wenn das Ziel nur durch einen unangenehmen oder anstrengenden Weg zu erreichen ist. Doch wenn uns so etwas nicht loslässt, sollten wir versuchen, unseren Willen durchzusetzen und alles dafür zu tun, um das Ziel zu erreichen. Wir haben Tipps für Euch, die Euch dabei helfen können. Denn wo ein Wille ist, ist schließlich auch ein Weg.

Willenskraft trainieren: Übung macht den Meister. Das gilt für die meisten Bereiche und auch für diesen hier. Sucht Euch etwas im Grunde Einfaches, was Euch aber trotzdem schwerfällt. Wenn Ihr gerne früher aufstehen wollt, fangt erst mal klein an und stellt den Wecker eine Viertelstunde früher als sonst und zieht es dann auch durch. Euch stört die Unordnung? Übt erst mal, Euer Geschirr immer gleich wegzuräumen, nachdem Ihr es gebraucht habt. Euch werden sicherlich direkt ein paar Kleinigkeiten einfallen, die man im Grunde mit nur wenig Aufwand ändern kann. Wenn Ihr das durchzieht, wird Eure Willenskraft stärker und Ihr könnt Euch den wirklich unangenehmen Sachen widmen.

Niemals mit dem Kopf durch die Wand

Eins nach dem anderen: Meistens wollen wir mit dem Kopf durch die Wand und alle Ziele auf einmal erreichen. Dabei ist es besser, sich erst mal auf eine Sache zu fokussieren. Dann ist man nämlich zu 100% bei der Sache, gibt sein Bestes und kommt viel schneller zum Ende, als wenn man 100 Baustellen gleichzeitig zu bearbeiten versucht.

Innehalten und Luft holen: Die Welt ist voll mit kleinen Ablenkungen und Versuchungen, denen es öfter zu widerstehen gilt als sich ihnen hinzugeben, wenn man etwas erreichen möchte. Wir können uns diese Momente aber einfacher machen, indem wir uns die Situation der Entscheidung bewusst machen und erst mal tief durchatmen, statt impulsiv zu handeln. Beispiel: Ein Freund ruft an und fragt, ob Ihr Lust auf einen Kaffee habt oder abends rausgehen möchtet. Na klar wollt Ihr das. Aber habt Ihr grade wirklich Zeit dafür oder ist jetzt eigentlich die Hausarbeit dran? Manchmal muss man in den sauren Apfel beißen und seinen ersten Impuls unterdrücken. Wenn man ihm dann später nach erledigter Arbeit und Erreichen des Ziels nachgibt, kann man ihn viel besser genießen.

Plan B: Anfangs fällt es uns oft leicht, neue Gewohnheiten zu etablieren. Auf einmal rennt man dann viermal die Woche ins Fitnessstudio und guckt voller Hohn auf die Couch-Potatoes hinab, die sich nicht aufraffen. Doch irgendwann wird man mal krank oder ist so sehr in die Arbeit eingebunden, dass man es nicht mehr schafft, sein ambitioniertes Training vom Anfang durchzusetzen. Dann hilft es, stattdessen etwas anderes Produktives zu unternehmen. Niemals sollte man sich durch solche Pausen entmutigen lassen und direkt alles hinschmeißen. Akzeptiert, dass es grade nicht geht und nehmt Euer Programm wieder auf, wenn Ihr wieder fit seid oder mehr Zeit habt. Kein Grund, sich verrückt zu machen.

Ihr schafft es erst gar nicht aus dem Bett, um Eure (Tages-)Ziele umzusetzen? Dann haben wir die richtigen Tipps, für Euch Schlafmützen, wie Ihr morgens garantiert aus den Federn kommt!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Der Online-Junggesellenabschied
Der Online-Junggesellenabschied
Der Online-Junggesellenabschied
Feiern ohne Stress
Feiern ohne Stress
Stille Wasser sind tief
Stille Wasser sind tief
Stille Wasser sind tief
Date-Nights im Lockdown
Date-Nights im Lockdown
Date-Nights im Lockdown
Entspannt hinters Lenkrad klemmen
Entspannt hinters Lenkrad klemmen
Entspannt hinters Lenkrad klemmen

Kommentare