Borussia Dortmund

Guerreiro wieder im BVB-Training - Mario Götze fehlt krank

Einen Tag nach dem 7:0-Sieg gegen Nürnberg hat der BVB zum öffentlichen Training geladen. Mario Götze bekamen die rund 150 Fans nicht zu sehen. Raphael Guerreiro war dafür wieder am Ball.

Ohne den erkrankten Mario Götze hat Borussia Dortmund nach dem sensationellen 7:0-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel bei Bayer 04 Leverkusen aufgenommen. Der Nationalspieler, der am Mittwoch erneut nicht im Kader gestanden hatte, dürfte damit auch für das Spiel am Samstag (18.30 Uhr/Sky) keine Option sein.

Toprak braucht noch Zeit

Neben Götze fehlte auch Ömer Toprak, der nach seinem Muskelfaserriss noch ein wenig Zeit braucht. Sebastian Rode und Jeremy Toljan trainierten individuell - abseits des Trainingsplatzes. Gleiches gilt für das Quartett Alexander Isak, Sergio Gomez, Dzenis Burnic und Amos Pieper, das am Dienstag mit der U23 im Einsatz war.

Bei der 60-minütigen Einheit wieder voll dabei war Raphael Guerreiro. Der 24-Jährige, der zuletzt wegen muskulärer Beschwerden pausierte, ist seit Anfang der Woche wieder im Mannschaftstraining.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten

Kommentare