Felix Passlack (l.) wurde gegen Gladbach plötzlich wieder wichtig für den BVB.
+
Felix Passlack (l.) wurde gegen Gladbach plötzlich wieder wichtig für den BVB.

Comeback beim Spiel gegen Gladbach

Der vergessene Borusse: Ein BVB-Profi nutzt seine letzte Chance

Beim BVB steht Felix Passlack noch bis 2021 unter Vertrag. Dennoch würde Borussia Dortmund einem Transfer zustimmen, hieß es. Jetzt hat sich vieles geändert.

Dortmund – Einst galt Felix Passlack von Borussia Dortmund als größtes Talent im deutschen Fußball, wie RUHR24.de* berichtet. Vor fünf Jahren wurde er mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold ausgezeichnet. 

Im Profi-Bereich konnte sich das Dortmunder Eigengewächs schließlich nicht durchsetzen. Jetzt sorgte eine besondere personelle Konstellation dafür, dass Felix Passlack eine letzte Chance beim BVB* bekommt.

Schafft der ehemalige U21-Nationalspieler doch noch den Durchbruch in Dortmund? Oder kommt es doch noch zu einem Transfer, bevor sein Vertrag 2021 ausläuft? *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mannschaftsarzt Dr. Braun jetzt in Brackel
Mannschaftsarzt Dr. Braun jetzt in Brackel
Mannschaftsarzt Dr. Braun jetzt in Brackel
Heißes Trainer-Gerücht in Dortmund! Zwei Ex-Bayern-Stars als mögliche Favre-Nachfolger
Heißes Trainer-Gerücht in Dortmund! Zwei Ex-Bayern-Stars als mögliche Favre-Nachfolger
Heißes Trainer-Gerücht in Dortmund! Zwei Ex-Bayern-Stars als mögliche Favre-Nachfolger
Homm erinnert sich an BVB-Engagement
Homm erinnert sich an BVB-Engagement
Homm erinnert sich an BVB-Engagement
BVB-Mediendirektor Josef Schneck hört auf
BVB-Mediendirektor Josef Schneck hört auf
BVB-Mediendirektor Josef Schneck hört auf

Kommentare