BVB-U17 krönt herausragende Saison

Dortmund untermauert unerreichte Nachwuchsarbeit

DORTMUND - Der spektakuläre Finaltriumph krönt für Borussia Dortmunds U17 eine herausragende Saison. Der Erfolg spiegelt die seit Jahren glänzende und in Deutschland aktuell unerreichte Nachwuchsarbeit wider. Nun ist Nachhaltigkeit gefordert.

In der Meisterschaft entpuppte sich der BVB schnell als Maß aller Dinge, dominierte die Weststaffel. Am Ende betrug der Vorsprung neun Zähler gegenüber Verfolger Bayer Leverkusen. Dem wurden im DM-Halbfinale nochmals die Grenzen aufgezeigt.

Glänzende Nachwuchsarbeit

Zielgerichtet, über den sportlichen Rahmen hinaus mit dem richtigen menschlichen Gespür für seine Jungs ausgestattet, hob Trainer Sebastian Geppert ein mit Vorschusslorbeer bedachtes Team auf das nächste Level.

Der Erfolg spiegelt die seit Jahren glänzende und in Deutschland aktuell unerreichte Nachwuchsarbeit wider. In den vergangenen drei Spielzeiten präsentierten sich die schwarzgelben A- und B-Junioren vereint als Dauergäste in den DM-Halbfinals.

Stillstand ist Rückschritt

Fünf Mal in Serie wanderte einer der zwei Titel nach Dortmund. Und die Perspektiven sind weiter glänzend. Darauf weisen die Resultate und Entwicklungen bei der U14, U15 und U16, auf westdeutscher Ebene momentan ganz weit vorne, hin.

Veranlassung, die Hände ob des Erreichten nun wohlgefällig in den Schoß zu legen, gibt es nicht. Jetzt ist Nachhaltigkeit gefordert. Die Konkurrenz schläft nicht. Stillstand ist Rückschritt. Die Arbeit muss konsequent fortgesetzt und weiter optimiert werden. Dafür werden Lars Ricken als Nachwuchskoordinator und sein Sportlicher Leiter Edwin Boekamp zweifelsfrei sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche

Kommentare