BVB II

Dortmunds U23 präsentiert sich beim 1:2 in guter Frühform

DORTMUND - Fußball-Regionalligist BVB II präsentiert sich in guter Frühform. Im Testspiel gegen den Drittligisten Preußen Münster unterlag das Team von Trainer Jan Siewert in Brackel unglücklich mit 1:2 (0:1).

"Das war unser erster richtiger Härtetest, die Truppe findet sich allmählich", sagte Siewert. "Von der Intensität und der Art und Weise, wie wir Fußball spielen wollen, war das absolut in Ordnung. Man hat aber gemerkt, dass Münster zwei Wochen weiter ist als wir."

Ornatelli an den Pfosten

Tobias Rühle hatte die Preußen nach einem Stellungsfehler von BVB-Neuzugang Marco Rente in Führung gebracht (13.), eine ähnliche Situation führt zum Ausgleich durch den eingewechselten Dominik Wanner (65.).

Dortmund spielte nun auf Sieg, Massimo Ornatelli traf den Pfosten - das Tor erzielte aber Münster. Nach einer unübersichtlichen Situation im Dortmunder Strafraum entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter, Lucas Cueto verwandelte sicher (81.).

Am 5. Juli ins Trainingslager

Weiter geht es für den BVB II am Samstag (13 Uhr, Bad Iburg) mit dem Test beim Drittligisten VfL Osnabrück. Es folgen die Spielen beim ASC 09 Dortmund (2. Juli) und Westfalia Herne (3. Juli.). Am 5. Juli beginnt das einwöchige Trainingslager in Kirchberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mehr als 80 Tannen verschwunden: Wer hat die Weihnachtsbäume in Gelsenkirchen-Buer gestohlen?
Mehr als 80 Tannen verschwunden: Wer hat die Weihnachtsbäume in Gelsenkirchen-Buer gestohlen?
Der Protest geht weiter - warum die Gegner der Straßenbaubeiträge nicht aufgeben
Der Protest geht weiter - warum die Gegner der Straßenbaubeiträge nicht aufgeben
Falsch beschriftete Kranzschleife: SPD schließt Anzeige nicht aus
Falsch beschriftete Kranzschleife: SPD schließt Anzeige nicht aus
Langes Warten auf den Prozess für den mutmaßlichen Totschläger von der Hohenzollernstraße
Langes Warten auf den Prozess für den mutmaßlichen Totschläger von der Hohenzollernstraße
An die Toten erinnern und die Lebenden mahnen - darum geht es beim Volkstrauertag 
An die Toten erinnern und die Lebenden mahnen - darum geht es beim Volkstrauertag 

Kommentare