Vor Düsseldorf-Heimspiel

Der BVB präsentiert das neue Heimtrikot 19/20 am 9. Mai

Zwei Tage vor dem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf präsentiert der BVB das neue Heimtrikot für die Saison 2019/20. Eine Überraschung dürfte das Design aber nicht mehr sein.

Bereits im Februar hatte die stets gut informierte Internetseite "Footy Headlines" Bilder des neuen Heim- sowie des Auswärts- und Pokal-Trikots veröffentlicht. In den vergangenen Jahren hatte das Portal mit seinen Informationen zu neuen Trikots stets richtig gelegen.

Bei allen BVB-Trikots der kommenden Saison soll im Nacken ein Spruch auf das 110-jährige Bestehen des Klubs hinweisen: "110 Jahre. Gestern. Heute. Morgen. Für immer. Borussia. Dortmund."

So sollen die Trikots des BVB in der kommenden Saison aussehen: Das Heimtrikot:

Das Shirt ist komplett in Gelb gehalten mit einem schwarzen Abschluss an den Ärmelenden. Lediglich auf den Schulterpartien befindet sich ein Muster.

Das Auswärtstrikot:

Überwiegend schwarz ist das Auswärtstrikot, dezente graphische Elemente sorgen auf der Vorderseite für eine Querstreifen-Optik. Auf den Schulterpartien befindet sich ein silberner Streifen. "Footy Headlines" spricht von silbermetallischen Details, die auf Dortmunds Geschichte in der Stahlindustrie anspielen sollen.

Das Europapokaltrikot:

Das auffälligste der bislang geleakten Trikots. Ab Brusthöhe ist der obere Teil in schwarz gehalten, versehen mit unscheinbaren Mustern, die laut "Footy Headlines" der Dachkonstruktion des Signal Iduna Parks nachempfunden sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Zehn gute Gründe, um den Recklinghäuser Weihnachtsmarkt zu besuchen
Zehn gute Gründe, um den Recklinghäuser Weihnachtsmarkt zu besuchen

Kommentare