EM-Qualifikation

BVB-Dribbler Sancho überzeugt bei Englands Kantersieg gegen Tschechien

Jadon Sancho überzeugt zum Auftakt der EM-Qualifikation: Nach dem 5:0-Kantersieg der englischen Nationalmannschaft gegen Tschechien feiert die Presse den BVB-Dribbler.

Drei Tage vor seinem 19. Geburstatg leitete Sancho im Wembley-Stadion den Treffer zum 1:0 durch Raheem Sterling mustergültig vor. Die "Daily Mail" huldigte dem Lockenkopf: "Sancho erleuchtet Wembley".

Sterling ragt heraus

Nach einem Foul an Sterling im Strafraum verwandelte Harry Kane (45.+2) für die Three Lions zur 2:0-Halbzeitführung. Nichts ging an diesem Abend ohne Sterling: Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler von Manchester City erhöhte mit einem Doppelschlag (62./68.) auf 4:0. Den Endstand markierte Tomas Kalas per Eigentor.

Sancho durfte in seinem vierten Länderspiel über die vollen 90 Minuten ran. Weiter geht es für das Team von Trainer Gareth Southgate am Montagabend (20.45 Uhr) gegen Montenegro.

Mit dpa-Material

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug

Kommentare