Regionalliga West

Spektakel in Rödinghausen! BVB II siegt mit 4:3

Dortmund - Der BVB II pirscht sich in der Regionalliga West in Richtung Tabellenspitze. In einer spektakulären Partie setzt sich Dortmunds U23 beim SV Rödinghausen mit 4:3 (2:2) durch.

Nach turbulenten 90 Minuten hielt es Jan Siewert nicht mehr an der Seitenlinie. Mit dem Abpfiff spurtete Dortmunds Trainer auf den Rasen, um den Sieg gemeinsam mit seinen Spielern zu feiern. Anschließend ging die schwarzgelbe Party vor dem BVB-Fanblock weiter.

Rizzo ersetzt Wanner

Im Häcker-Wiehenstadion war es zuvor rauf und runter gegangen. Die frühe Führung der Gastgeber durch Dennis Engel (6.) beantworteten Massimo Orantelli per Freistoß (9.) und Julian Schwermann per Distanzschuss (18.) - der BVB II führte mit 2:1. Diese hielt allerdings nur zwölf Minuten: Franze Pfanne brachte den SVR mit dem Treffer zum 2:2 zurück ins Spiel (30.).

Nach dem Seitenwechsel, beim BVB II kam Gianluca Rizzo für Dominik Wanner ins Spiel, erwischten die Gastgeber den besseren Start - das Tor fiel aber auf der anderen Seite: Sören Dieckmann traf nach einem Ornatelli-Freistoß per Kopf zum 3:2 (62.).

"Der Sieg ist absolut verdient"

Danach ging es Schlag auf Schlag. Björn Schlottke nutzte einen Abstimmungsfehler in der Dortmunder Abwehr per Kopf zum 3:3 (71.), Joseph Boyamba stellte im Gegenzug - nach starkem Rizzo-Pass - auf 4:3 für den BVB (73.). Er war der Schlusspunkt einer intensiven Partie. "Ich war mir nicht sicher, ob wir das über die Bühne bringen, aber hinten raus haben wir alles weggehauen. Der Sieg ist absolut verdient", sagte Torschütze Dieckmann.

In der Tabelle klettert der BVB II mit nun elf Punkten auf Rang fünf, hat aber eine Partie weniger absolviert als die Konkurrenz. Der Rückstand auf Tabellenführer RW Essen (2:3 gegen Lippstadt) beträgt derzeit vier Punkte. Weiter geht es für den BVB II am 18. September (19.30 Uhr) mit dem Heimspiel gegen den Wuppertaler SV.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen

Kommentare