Der BVB auf USA-Reise

Barbecue zum Empfang - Öffentliches Training in LA

LOS ANGELES - Der BVB schließt die Saison 17/18 mit einer viertägigen USA-Reise ab. In Los Angeles gibt es zur Begrüßung ein Barbecue, am Tag danach ein öffentliches Training. Hier finden Sie viele Bilder und Videos.

Nach einer knapp 20-stündigen Anreise ist der BVB-Tross in der Nacht zu Montag (deutscher Zeit) in Los Angeles eingetroffen. Nach einem herzlichen Empfang am Flughafen stand ein Barbecue, gemeinsam mit den Spielern des Testspielgegners Los Angeles FC, auf dem Programm.

Am Montagabend absolvierte die Mannschaft eine öffentliche Trainingseinheit auf dem Campus der University of California (UCLA). Das Testspiel gegen den LAFC wird im in der Nacht zu Mittwoch um 4 Uhr deutscher Zeit im Banc of California Stadium angepfiffen. Am Donnerstag kehrt die Mannschaft zurück nach Dortmund.

FOTOS AUS LOS ANGELES:

VIDEOS AUS LOS ANGELES:

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Stabile Gebühren in Datteln: Es bahnt sich sogar Entlastung an
Stabile Gebühren in Datteln: Es bahnt sich sogar Entlastung an
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden

Kommentare