+
Bleibt Achraf Hakimi beim BVB oder kehrt er zu Real Madrid zurück? In einem Interview nimmt er Stellung zu der Frage, die alle Dortmunder Fans bewegt.

Marokkaner im Interview

Achraf Hakimi lässt BVB-Fans hoffen: "Mein Herz ist geteilt..." 

Bleibt Achraf Hakimi bei BVB und kehrt nicht zu Real Madrid zurück? In einem Interview macht Hakimi den Borussia-Fans Hoffnung, dass ein endgültiger Transfer möglich ist.

Ob Achraf Hakimi beim BVB bleibt, wird ein Dauerthema der Rückrunde. Der Rechtsverteidiger, der noch bis Saisonende von Real Madrid ausgeliehen ist, hat in einem Interview zu der Frage Stellung genommen.

Was die BVB-Fans gerne hören: "Ich fühle mich sehr wohl", sagt Hakimi zu seiner Zeit in Deutschland. Er habe sich gut angepasst, komme mit der deutschen Pünktlichkeit gut klar - nur, dass wir Deutschen so früh essen, da habe er noch Probleme mit, verrät Hakimi launig.

Doch wie geht es im Sommer weiter? Hakimi macht den BVB-Fans Hoffnung auf einen Transfer. Sein Herz sei nämlich geteilt, berichtet wa.de* im BVB-Transfer-Ticker.

*wa.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug

Kommentare