+
Andrej Kramaric wird in Paderborn erneut ausfallen.

TSG in der Krise

Hoffenheim in Paderborn unter Druck - Kramaric fällt weiter aus

Die TSG Hoffenheim steht am Samstag beim SC Paderborn unter Druck. TSG-Trainer Alfred Schreuder will von der Europa League momentan nichts wissen.

Hoffenheim – Nach sechs Bundesliga-Spielen ohne Sieg steht die TSG Hoffenheim* am Samstag (23. Mai) unter Druck. Die Kraichgauer sind zu Gast beim Tabellenletzten SC Paderborn. „Wir brauchen nicht über Europa zu sprechen, wenn man so unnötig die Spiele verliert wie zuletzt gegen Hertha. Natürlich wollen wir nach oben schauen, aber wir müssen uns erstmal auf unsere Art und Weise fokussieren“, sagt TSG-Trainer Alfred Schreuder, dessen Team zuletzt 0:3 gegen Hertha BSC verloren hat.

TSG-Rekordtorschütze Andrej Kramaric wird am Samstag erneut ausfallen*. Die Bundesliga-Konferenz können Sie wie in der vergangenen Woche im Free-TV schauen*, das Einzelspiel läuft ausschließlich auf Sky. Die Kollegen von HEIDELBERG24 berichten zudem im ausführlichen Live-Ticker*.

*HEIDELBERG24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Bis zu zwölf Jahre Haft - Angeklagte aus Recklinghausen und Marl
Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Bis zu zwölf Jahre Haft - Angeklagte aus Recklinghausen und Marl
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop

Kommentare