+
20 Punkte in Ibbenbüren: Lyuben Paskov war bester Löwen-Schütze.

Basketball

68:63 - Hertener Löwen melden sich zurück

  • schließen

Die Hertener Löwen haben im WBV-Pokal für einer Überraschung gesorgt. Am Mittwochabend setzte sich das Team von Trainer Cedric Hüsken mit 68:63 (32:35) bei den Bringiton Ballers Ibbenbüren durch.

  • Die Hertener Löwen stehen im Viertelfinale des WBV-Pokals.
  • Nach zwei Regionalliga-Pleiten feiert das Team von Trainer Hüsken einen wichtigen Erfolg.
  • Starke Defensive ist der Schlüssel.

Herten startete schwach, lag nach fünf Minuten mit 9:15 zurück. Ins Spiel kämpften sich die Löwen mit Akteuren, die von der Bank kamen wie Robin Pflüger, Niklas Husmann oder Nils Strubich. „Die Jungs haben gezeigt, dass sie hungrig sind“, sagte Trainer Cedric Hüsken. 

Dennoch sprach im dritten Viertel alles für Ibbenbüren, das zeitweise mit zehn Punkten vorn war. Dann aber legten die Löwen in der Defensive noch einmal zu. „Das war der Schlüssel“, sagte Trainer Hüsken, der zuletzt bittere Niederlagen in Wulfen und Recklinghausen kommentieren musste. „Endich haben wir so verteidigt, wie wir uns das vorstellen.“ 

Ganze acht Punkte gestatteten die Hertener den Gastgebern im letzten Viertel noch, vorn trafen Semir Albinovic und Mathias Perl wichtige Dreier. Mit 18:9 entschieden die Löwen, die in Lyuben Paskov mit 20 Punkten ihren besten Schützen hatten, das Schlussviertel für sich. Heute Abend empfängt der BSV Wulfen im WBV-Pokal die BSG Grevenbroich, ebenfalls ein Regionalliga-Duell (Gesamtschule, 20.30 Uhr).

Ibbenbüren: Avermann, Kösel 1, Leavitt 4, Schröder 9, Fumey 4, Treichel, Barga 5, Porcher Jimenez 27/1, Patte, del Hoyo 7/1, Foulds, Boahene 6/2

Hertener Löwen: Pflüger 4, Perl 13/2, Paskov 20/2, Albinovc 8/2. Husmann, Fuhrmann 8/1, Strubich 3/1, Galiano 5, Ober, Folger, Smith 7

Viertel: 22:17, 13:15, 19:18, 9:18

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Zwei neue Spielerinnen für Drittliga-Aufsteiger PSV Recklinghausen 
Zwei neue Spielerinnen für Drittliga-Aufsteiger PSV Recklinghausen 
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Der Kreisliga-Kahn ist das letzte Puzzleteil für den FC Leusberg
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: So geht es mit dem Format "Neuer Zirkus" weiter
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: So geht es mit dem Format "Neuer Zirkus" weiter
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt
„Lernpark“ im Rahmen der Ruhrfestspiele: Präsentationen finden auf anderen Wegen statt

Kommentare