+
Im Hinspiel hatten Christoph Bruns, Jonas Bredeck und Jan Letailleur allen Grund zur Freude.

Basketball

Die Regionalliga macht nur kurz Pause - Knackiger Auftakt für Citybasket

  • schließen

Für die Regionalliga-Basketballer von Citybasket Recklinghausen fängt das neue Jahr so an, wie das alte aufgehört hat: Mit einem Derby.

  • Schon am 4. Januar nimmt die Basketball-Regionalliga den Spielbetrieb auf
  • Citybasket Recklinghausen startet mit einem Derby in Wulfen
  • Die Hertener Löwen haben noch Pause

Die Mannschaft von Johannes Hülsmann hat sich mit einem 79:77-Erfolg über die Hertener Löwen in die kurze Feiertagspause verabschiedet. Bereits am 4. Januar geht es für den aktuellen Tabellenfünften weiter. Die Recklinghäuser gastieren bei Aufsteiger BSV Münsterland Baskets Wulfen. Sprungball ist um 20 Uhr in der Sporthalle der Gesamtschule Wulfen (Wulfener Mark 2, 46286 Dorsten).

Ans Hinspiel gegen den derzeitigen Regionalliga-Elften hat man bei Citybasket gute Erinnerungen. Das Hülsmann-Team gewann mit 73:70 und feierte damit nicht nur den ersten Saisonsieg. Es folgte danach eine Serie von vier Erfolgen. Gegen eine Wiederholung dieser Serie hätten die Recklinghäuser sicher nichts einzuwenden.

Die Hertener Löwen hingegen haben eine Woche länger Pause, da das Duell mit der BG Hagen (92:95) bereits am Wochenende vor Weihnachten ausgetragen wurde. Die BG Dorsten gastiert am 4. Januar (19 Uhr) beim Tabellenzweiten bringiton Ballers Ibbenbüren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare