+
Für ihn ist die Saison wohl gelaufen: Jonas Bredeck plagt eine hartnäckige Verletzung.

Basketball - 1. Regionalliga

Citybasket: Die Motivation bleibt hoch

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Nach der Derbyniederlage kehrt Citybasket zurück zur Normalität. Am Samstagabend (19.30 Uhr, Vestische Arena) geht es in heimischer Halle gegen Salzkotten, ganz sorgenfrei sieht Trainer Hülsmann dem Match nicht entgegen.

Zehn Spieler werde er wohl aufbieten können, meint der Recklinghäuser Headcoach. Dennoch wurmen ihn zwei Ausfälle, denn bei beiden Spielern ist ungewiss, wie es weitergehen wird.

Da ist Jonas Bredeck. Der Flügelspieler ist seit Wochen außer Gefecht, die Hüfte plagt den 20-Jährigen. „Er muss wohl noch einmal operiert werden“, sagt Hülsmann. Konsequenz: Für Bredeck, Eigengewächs von Citybasket, ist die Saison beendet.

Seit Dezember plagt sich dazu Christoph Bruns mit einer hartnäckigen Fußverletzung herum. Im Derby bei den Hertener Löwen war der Kapitän zwar vorangegangen, hatte auf die Zähne gebissen. Aber der 31-Jährige war weit von Normalform entfernt und wird auch diesmal fehlen – eine Prognose wagt Johannes Hülsmann nicht.

Zu allem Überfluss plagt sich Theo Turner mit Rückenschmerzen herum „Er wird aber Samstag auflaufen“, legt sich der Trainer fest. Wenigstens der Center ist dabei, was gegen die im Tabellenkeller steckenden „Sälzer“ vonnöten ist. „Wir müssen vor allem unter den Körben gut arbeiten“, fordert der Trainer.

Mit dem Spiel in Herten will sich Hülsmann „nicht länger befassen. Wir haben nicht gut gespielt. Das individuell bessere Team hat gewonnen, weil wir es nicht geschafft haben, als Mannschaft das zu ändern.“

Das Heimspiel gegen Salzkotten läutet so langsam den Saisonendspurt ein, der Trainer muss nun große Motivationskünste aufbieten. Für ganz oben reicht es nicht, aber auch der Abstand nach unten ist groß genug. Es ist eine schwierige Situation.

Johannes Hülsmann verspricht, das Beste draus zu machen. Auf ein mageres 62:61 seien er und sein Team gegen Salzkotten schließlich nicht aus. „Mit den 61 könnte ich leben, aber auf der anderen Seite sollten es ein paar Punkte mehr werden“, so der Trainer, der verspricht: „Wir hören jetzt nicht auf Basketball zu spielen, wir wollen uns verbessern. Die Motivation ist noch hoch.“

INFO Citybasket Recklinghausen - Accent Baskets Salzkotten; Sa., 19.30 Uhr – Vestische Arena Alfons Schütt, Campus Vest.

Kilian Stahlhuth aus der „Zweiten“ wird den Citybasket-Kader verstärken.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt

Kommentare