Fußball-Kreisliga A

Ayensu-Ayisi ist nicht mehr Trainer des FC Castrop-Rauxel

Eine Nachricht, die am Donnerstagabend wie aus dem Nichts kam. Robert Ayensu-Ayisi ist nicht mehr Trainer des FC Castrop-Rauxel in der Fußball-Kreisliga A.

"Wir haben lange überlegt und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass schon jetzt der geeignete Zeitpunkt für den Rücktritt gekommen ist", sagte Ayensu-Ayisi am Freitag auch ein wenig wehmütig im Gespräch mit dieser Redaktion.

Aus beruflichen und privaten Gründe finde er künftig nicht mehr die Zeit für den Trainer-Job beim FC, sagte er. "Ich glaube, dass ich dem Klub eine sehr gute Mannschaft hinterlasse, die weiter oben mitspielt", so der ehemalige Trainer weiter. Ayensu-Ayisi hatte das Team im Sommer 2016 von Spielertrainer Jimmy Thimm in der Kreisliga C übernommen und führte sie durch zwei Aufstiege in die Kreisliga A.

Drei Spielertrainer

Der FC-Vorsitzende Uwe Blase sagte am Donnerstag: "Ich war überrascht, als Robert mir seinen Entschluss mitgeteilt hat. Ich habe viel von ihm gelernt, und er wird mir als Freund erhalten bleiben." Bis auf Weiteres soll nunmehr die Mannschaft von den Spielertrainern Andre Dante (Torwart), Marcel Sola und Philipp Wesolek betreut werden. Blase erklärte: "Wir setzen uns unter keinen zeitlichen Druck, eine neue Lösung zu finden." Zumal ein neuer Coach direkt zwei schwere Aufgaben zu bewältigen hätte: am Sonntag, 23. September, gegen den Spitzenreiter BV Herne-Süd sowie eine Woche später beim Tabellenzweiten SG Herne 70.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare