Fußball

Marc Kruska arbeitet weiter an Auftritten in der Euro League

Castrop-Rauxel - Der aus Castrop-Rauxel stammende Fußballprofi Marc Kruska steht am heutigen Donnerstagabend, 2. August, in der 2. Qualifikationsrunde für die Europa League auf dem Platz.

Ab 20.45 Uhr trifft Kruska mit seinem Team, dem luxemburgischen Landesmeister F91 Düdelingen, im Rückspiel auf KF Drita aus dem Kosovo. Das Hinspiel hatten Kruska und Co. mit 2:1 gewonnen, wobei die Partie nicht so eindeutig ausging, wie von manch einem im Vorfeld vielleicht erwartet. Drita ging zunächst mit 1:0 in Führung, ehe Düdelingen die Begegnung nach dem 1:1-Ausgleich (66.) noch durch einen spät verwandelten Elfmeter (81.) in einen 2:1-Sieg drehen konnte.

Duell mit Warschau-Bezwinger winkt

Sollte Kruska und seinem Team das Weiterkommen gegen gelingen, wartet in der 3. Qualifikationsrunde das slowakische Team Spartak Trnava. Die Slowaken haben überraschend Legia Warschau (Polen), das vor zwei Jahren in der Gruppenphase der Champions League durch ein 3:3-Remis gegen Real Madrid für Aufsehen gesorgt hatte, aus dem Pokal geworfen. Nach dem 2:0-Hinspielsieg reichte Spartak auch eine 0:1-Niederlage im Rückspiel für das Weiterkommen.

Bereits einen Titel in der Tasche

Den ersten Titel der Saison hat der 31-jährige Kruska bereits gewonnen - allerdings ohne eigenes Zutun. Das Ligapokalfinale, ein Endspiel zwischen dem amtierenden luxemburgischen Meister Düdelingen und dem Pokalsieger Racing FC Union Luxemburg, hat F91 mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Düdelinger haben jedoch fast das gesamte Stammpersonal für die Partie gegen Drita geschont, so auch Kruska.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Notausgabe wegen technischer Störung: Hier finden Sie die komplette Tageszeitung als ePaper
Notausgabe wegen technischer Störung: Hier finden Sie die komplette Tageszeitung als ePaper
Wetterumschwung: Kreis Recklinghausen kommt offenbar glimpflich davon - DWD hebt Warnung auf
Wetterumschwung: Kreis Recklinghausen kommt offenbar glimpflich davon - DWD hebt Warnung auf
Sturmwarnung aufgehoben, "Skandal" um Lippebrücke, Serienräuber in Haft, Triumph für Johnson
Sturmwarnung aufgehoben, "Skandal" um Lippebrücke, Serienräuber in Haft, Triumph für Johnson
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Nein zu Datteln - Ja zu Olfen: Dieses Autohaus gibt seinen Standort auf
Nein zu Datteln - Ja zu Olfen: Dieses Autohaus gibt seinen Standort auf

Kommentare