Fußball am Wochenende

Alle Plätze verschwinden unter einer Schneedecke

Castrop-Rauxel - Nicht nur im Ruhrgebiet hat der Winter am Samstag Einzug gehalten. Deshalb sind alle Fußballplätze mit einer Schneeschicht bedeckt. Was das für die angesetzten Spiele bedeutet, erklären wir an dieser Stelle.

Von der Landesliga (mit dem FC Frohlinde) über die Bezirksliga bis hinunter in die Kreisliga C wird am Sonntag keine Partie mit Castrop-Rauxeler Beteiligung angepfiffen. Das haben die Staffelleiter am Samstag entschieden.

Das bedeutet auch, dass es kein Derby zwischen der SG Castrop und der Spvg Schwerin geben wird. Obwohl der kommende Sonntag, 17. Dezember, ein Nachholspieltag ist, hat Staffelleiter Klaus Overwien (Waltrop) alle frisch ausgefallenen Duelle für das neue Jahr 2018 vorgesehen.

So will auch Andreas Pelzing (FC Frohlinde), der Staffelleiter der Kreisliga A Herne, vorgehen. Hans Murawa (Herne), Verantwortlicher für die Kreisliga B1 Herne, unternimmt indes den Versuch, binnen einer Woche die Partien nachzuholen. Vorausgesetzt: Die Mannschaften haben nicht bereits gar eine andere Begegnung nachzuholen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Verkehrsbehinderungen in Marl, Flugzeug-Notlandung in Haltern
Verkehrsbehinderungen in Marl, Flugzeug-Notlandung in Haltern
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Schön und eindrucksvoll - das ist das älteste Gebäude in der Stadt Oer-Erkenschwick
Schön und eindrucksvoll - das ist das älteste Gebäude in der Stadt Oer-Erkenschwick

Kommentare