Juniorenfußball

Profi-Keeper Michael Esser schaut zum Auftakt genau hin

Die ersten Spiele der Stadtmeisterschaften sind bei der SG Castrop über die Bühne gegangen. Bundesliga-Keeper Michael Esser war unter den Zuschauern - und hatte Anlass zur Kritik.

Die Stadtmeisterschaften der Nachwuchsfußballer sind am Montag im Stadion an der Bahnhofstraße angepfiffen worden. Zum Auftakt gab es zwei E-Junioren-Partien, bei denen Profi-Torwart Michael Esser (Hannover 96) unter den Zaungästen war.

Ball war vor der Tor-Linie

Sein Sohn spielt für den SV Wacker Obercastrop, der sich dem VfB Habinghorst mit 1:2 unterlag. Rein sportlich akzeptierte er die Niederlage, meinte aber dennoch: "Die Habinghorster Trainer und Eltern haben es mit der Unterstützung ihrer Mannschaft übertrieben. Zudem war der Ball beim 2:1 nicht hinter der Torlinie." Die Wackeraner waren durch einen Treffer von Khaled Moussa mit 1:0 in Führung gegangen. Die Habinghorster Tore zum Sieg gelangen Dimitrios Tsirolias und Liam Sauer.

Drei Gardemann-Tore

Die E-Junioren des FC Frohlinde hatten mit 11:1 gegen die Spvg Schwerin die Nase vorn. Dabei netzte Stian Gardemann dreimal für den FCF ein. Eliah Vedral traf zweimal.

Im Qualifikationsspiel zur ersten Runde der C-Junioren feierte die Spvg Schwerin ein 12:0-Schützenfest. Besonders torhungrig war dabei Julian Kühn mit sechs Treffern. Die Schweriner bekommen es nunmehr im Halbfinale am Dienstag, 11. Juni, mit dem FC Frohlinde zu tun.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage

Kommentare