Stadtsportverband

Hans Kley ist im Alter von 92 Jahren gestorben

In Handarbeit fertigte er im Laufe der Jahre 86 Ausgaben des Castrop-Rauxeler "Sportspiegels". Hans Kley ist im Alter von 92 Jahren gestorben.

Er war der Macher des Castrop-Rauxeler "Sportspiegels", von 1972 bis 2003 der Pressewart des Stadtsportverbandes (SSV) und einer der Gründer des Golfclubs Castrop-Rauxel. Hans Kley ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Alter von 92 Jahren gestorben. In seinem Sportspiegel hatte er beinahe im Vierteljahres-Rhythmus alles rund um das sportliche Geschehen in der Europastadt, Veranstaltung für Veranstaltung, Platzierung für Platzierung akribisch notiert.

Der Vorsitzende der Sportjugend, Ulli Müller, sagte in einer Kondolenz-Nachricht: "In den letzten Jahren durfte ich ihm für den Extrateil Sportjugend dabei hilfreich zur Hand gehen. Danke für die schöne Zeit, Hans!"

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Ist das Kunst oder kann das weg - Nebenschauplätze beim Parkfest
Ist das Kunst oder kann das weg - Nebenschauplätze beim Parkfest
Motorradfahrer aus Recklinghausen stirbt bei Unfall auf A45 bei Dortmund
Motorradfahrer aus Recklinghausen stirbt bei Unfall auf A45 bei Dortmund

Kommentare