+
So war es im Finale der Stadtmeisterschaft: Ahsens Torwart Philipp Jany klärt gegen den Meckinghover Michail Tsiafakis.

Fußball Kreisliga

Zum Schützenfest gibt es auch das Lokalderby im Dattelner Süden

  • schließen

Schützenfest und Derby in Meckinghoven – die Parkplätze dürften rar werden. Am Sonntag empfängt Schwarz-Weiß die Borussia aus Ahsen. In der Kreisliga B 4 erwarten zwei der drei Dattelner Klubs Besuch aus der Nachbarstadt Herten.

Kreisliga A 2

SW Meckinghoven - SV Borussia Ahsen (So., 15 Uhr): Zuletzt standen sich beide Mannschaften bei der Fußball-Stadtmeisterschaft gegenüber. Das Gruppenspiel entschieden die Ahsener mit 2:0 für sich, das Finale mit 3:1. „Und da waren wir personell noch besser aufgestellt“, erinnert sich Meckinghovens Trainer Olaf Senking, der mit seiner Mannschaft vor einer Woche einen 10:0-Sieg beim FC Leusberg feiern konnte. Für Ahsens Coach Marcel Peters ist wichtig: „Ich habe noch nie ein Derby gewonnen. Diese Serie soll unterbrochen werden." Während er mit Ausnahme von Janis Selzer aus dem Vollen schöpfen kann, klagt Senking weiter über Personalprobleme.

Kreisliga B 4

DJK SF Datteln – DJK SV GW Erkenschwick II (So., 15 Uhr): Mit einem fast vollen Kader empfangen die Sportfreunde am Sonntag die „Frösche“ aus Oer-Erkenschwick. „Ein zur Zeit schwer einzuschätzender Gegner“, so Trainer Klaus Reichardt, „denn dort spielen einige neue Gesichter.“ Unabhängig davon wollen die Dattelner weiter ungeschlagen bleiben.

SV Horneburg - SV Titania Erkenschwick (So., 15 Uhr): Tim Splettstößer und Tim Sindern kehren nach ihren Verletzungspausen zurück. „Trotz der zuletzt hochen Niederlagen ist die Stimmung gut“, sagt Spielertrainer Tobias Guse. Für ihn stehen aber die Titanen in der klaren Favoritenrolle.

FC Spvgg. Oberwiese - Kültürspor Datteln (So., 13 Uhr): Kültürspors neu formierte Mannschaft spielt sich immer besser ein, wie Spielertrainer Selcuk Civelek sagt. In Oberwiese will er eine Serie starten. Verzichten muss Küpltürspor weiter auf Veysel Karac und Vural Kabasakal.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
SV Hochlar verkauft sich teuer - TuS Haltern im Viertelfinale
SV Hochlar verkauft sich teuer - TuS Haltern im Viertelfinale
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident feuert nächste Pfeile ab
Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident feuert nächste Pfeile ab

Kommentare