Das Dattelner Torjägerbarometer

Ein echter Zweikampf zwischen Tobias Guse und Tom Judwerschat ist an der Spitze des Dattelner Torjägerbarometers entbrannt. Dabei konnte Guse (SV Horneburg) mit insgesamt vier Treffern am Sonntag und im Nachholspiel unter der Woche seinen Vorsprung leicht ausbauen. Doch auch Meckinghovens Tom Judwerschat stand dem mit drei Toren in den beiden Spielen kaum nach. Hier der Überblick:

Platz   Tore     Spieler

1 20 Tobias Guse (SV Horneburg) 2 18 Tom Judwerschat (SW Meckinghoven) 3 14 Emrah Bicakci (Kült. Datteln) 4 12 Lars Rawen (SV Horneburg) 5 10 Linus Moormann (SW Meckinghoven) 6 9 Constantin Brink (Bor. Ahsen) 6 9 Hendrik Maaß (Bor. Ahsen) 8 7 Kevin Fisler (DJK Spfr. Datteln) 8 7 Dennis Moll (SV Horneburg) 8 7 Marvin Peterlin (SV Horneburg) 8 7 Andreas Stolzenberg (SW Meckinghoven) 12 6 Tobias Büning (Bor. Ahsen) 12 6 Tobias Fuchs (DJK Spfr. Datteln) 12 6 Mikail Öztürk (Kült. Datteln) 15 5 Christian Luczak (DJK Spfr. Datteln) 15 5 Erhan Ayan (Kült. Datteln) 15 5 Sven Moll (SV Horneburg) 15 5 Christoph Klose (SW Meckinghoven) 19 4 Marvin Schirmacher (DJK Spfr. Datteln) 19 4 Ali Caliskan (SV Horneburg) 21 3 Thorben Kamp (Bor. Ahsen) 21 3 Pascal Muzina (Bor. Ahsen) 21 3 Marc Schmülling (Bor. Ahsen) 21 3 Philip Stromberg (Bor. Ahsen) 21 3 Selcuk Civelek (Kült. Datteln) 21 3 Gökhan Kuruel (Kült. Datteln) 21 3 Julien Homfeldt (SW Meckinghoven) 21 3 Tolunay Ramazan Umar (SW Meckinghoven) 29 2 Serhat Güven (Bor. Ahsen) 29 2 Thomas Kilian (Bor. Ahsen) 29 2 Janis Selzer (Bor. Ahsen) 29 2 Sebastian Fuchs (DJK Spfr. Datteln) 29 2 Thomas Nickel (DJK Spfr. Datteln) 29 2 Hendrik Zabel (DJK Spfr. Datteln) 29 2 Furkan Kirazli (Kült. Datteln) 29 2 Muhammed Kocagöz (Kült. Datteln) 29 2 Jens Randermann (SV Horneburg) 29 2 Elias De Ranca (SW Meckinghoven) 29 2 Simon Dirmeier (SW Meckinghoven) 29 2 Tobias Neisen (SW Meckinghoven) 29 2 Fabian Schmülling (SW Meckinghoven) 42 1 Tim Exner (Bor. Ahsen) 42 1 Christopher Monno (Bor. Ahsen) 42 1 Kevin Przybylski (Bor. Ahsen) 42 1 Stefan Besemann (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Roman Niklaus Burkart (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Lars Frieg (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Philipp Klein (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Christoph Kranz (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Matthias Marpe (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Steffen Meurer (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Hendrik Sander (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Tom Stromberg (DJK Spfr. Datteln) 42 1 Yasin Akcay (Kült. Datteln) 42 1 Burak Aydin (Kült. Datteln) 42 1 Sercan Civelek (Kült. Datteln) 42 1 Onur Erten (Kült. Datteln) 42 1 Salih Karaca (Kült. Datteln) 42 1 Kadir Yildirim (Kült. Datteln) 42 1 Nico Herrschaft (SV Horneburg) 42 1 Marvin Herrschat (SV Horneburg) 42 1 Ilter Kirici (SV Horneburg) 42 1 Erik Schefzik (SV Horneburg) 42 1 Tim Splettstößer (SV Horneburg) 42 1 Aiman Belabdia (SW Meckinghoven) 42 1 Maurizio Contino (SW Meckinghoven) 42 1 David Krück (SW Meckinghoven) 42 1 Michail Tsiafakis (SW Meckinghoven) 42 1 Mario Zimmermann (SW Meckinghoven)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare