+
Hendrik Zabel wird der DJK SF Datteln mit einer Knöchelverletzung fehlen.

Fußball

DJK SF Datteln erwartet den Spitzenreiter

DATTELN - In der Kreisliga B 4 gehen aus Dattelner Sicht am Sonntag nur zwei Spiele über die Bühne. Das Duell des Tabellenzweiten SV Horneburg beim 13., der Zweitvertretung des TuS Henrichenburg, wurde am Freitag aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt.

DJK Sportfreunde Datteln - RW Erkenschwick (So., 15 Uhr, Sportplatz Südringweg):

„Wir wollen uns mit Händen und Füßen wehren“, kündigt Klaus Reichardt, Trainer der DJK SF, an. „Uns ist bewusst, dass wir klarer Außenseiter sind.“ Die Gäste sind Spitzenreiter, die Kanalstädter 15. und somit Vorletzter. Trotzdem wolle man auf jeden Fall eine haushohe Klatsche wie im Hinspiel vermeiden, so Reichardt weiter. Zur Erinnerung: Das endete mit einer 1:11-Niederlage für Datteln. Allerdings müssen die Gastgeber einige Ausfälle verkraften. Neben Tom Stromberg, der privat verhindert ist, können Hendrik Zabel (Knöchelverletzung), Christoph Kranz (Urlaub) sowie Marvin Schöpf (privat) nicht auflaufen.

SV Westerholt II - Kültürspor Datteln (So., 13 Uhr, Sportplatz Kuhstraße):

Diese Partie könnte man durchaus auch als „Not gegen Elend“ bezeichnen, zumindest beim Blick auf die aktuelle Tabellensituation. Die Gastgeber sind 14. und damit Drittletzter. Viel besser sieht es für Kültürspor allerdings auch nicht aus. Die Mannschaft von Trainer Serkan Civelek belegt derzeit Rang zwölf und liegt nur vier Punkte vor den Hertenern. „Wir müssen punkten“, fordert Civelek von seinem Team. „Gegen die Mannschaften über uns haben wir oft verloren, gegen die unter uns müssen wir Punkte holen.“ Gegen Westerholt sieht der heimische Coach auf jeden Fall die Möglichkeit mit einem Zähler die Heimreise anzutreten. „Wir haben auf einigen Positionen bessere Spieler als Westerholt“, so Civelek.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Schade! Darum leuchtete die neue Bergbau-Landmarke in Herten nur für eine Nacht
Schade! Darum leuchtete die neue Bergbau-Landmarke in Herten nur für eine Nacht
"Rücksichtslos": Warum sich ein Waltroper ganz massiv über den V+E ärgert
"Rücksichtslos": Warum sich ein Waltroper ganz massiv über den V+E ärgert

Kommentare