+
Es darf getanzt werden. Der SV Horneburg II feiert den Gewinn des City-Cups.

Fußball

SV Horneburg II gewinnt den Dattelner City-Cup

DATTELN - Der SV Horneburg II ist der Gewinner des City-Cups 2018. In ihrem vierten und letzten Spiel des Wettbewerbs kamen die Horneburger am Samstag zu einem 1:1 gegen Kültürspor Datteln II. Im anschließenden Spiel der Stadtmeisterschaft feierte die Horneburger Erstvertretung ein 2:0 über Kültürspor I.

Im Spiel zwischen dem SVH I und Kültürspor I ging es um nichts mehr. Mit dem Gewinn der Stadtmeisterschaft hatten beide Teams nichts mehr zu tun. Im bis dato schlechtesten Spiel des Turniers ging Horneburg in der 21. Minute in Führung, als Ali Caliskan einen Alleingang mit dem 0:1 beendete. Zum 0:2 traf Dennis Moll in der 60. Minute. Horneburg II benötigte einen Punkt zum Gewinn des City-Cups. In der ersten Hälfte stellte deer SVH II die klar überlegene Mannschaft und ging durch nach einem Eckstoß durch Erik Schefzik in Führung (13.). In Folge hätten die Horneburger ihren Vorsprung noch ausbauen können. In der zweiten Hälfte machte Kültürspor dem SVH das Leben schwer. Cengiz Karademir erzielte in der 55. Minute aus halblinker Position den Ausgleich. „Ich bin sehr zufrieden“, sagte Horneburgs spielender Trainer Deniz Paluskiewicz, „wir haben in vier Spielen drei Mal zu Null gespielt und uns mit einer komplett neu zusammengestellten Mannschaft gegen Teams durchgesetzt, die teilweise schon zwei, drei Jahre zusammenspielen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zwei Leichtverletzte nach Brand in Kinderwelt - Einsatz wird noch Stunden andauern
Zwei Leichtverletzte nach Brand in Kinderwelt - Einsatz wird noch Stunden andauern
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit

Kommentare